Kategorien
Anime-Empfehlungen Blogeintrag

Bester Sport-Anime aller Zeiten

Magst du Animes, in denen die Charaktere über ihre Grenzen hinausgehen, um als die Besten der Besten aufzusteigen? Magst du es, wenn sie ihr Blut, ihren Schweiß und ihre Tränen in eine einzige Sache stecken, für die sie leben? Wenn ja, machen Sie sich bereit, zuzusehen, denn hier ist eine Liste der besten Sport-Anime, die Ihr Verlangen stillen würden!

Möchtest du sehen Anime wo die Charaktere über ihre Grenzen hinausgehen, um als die Besten der Besten aufzusteigen? Magst du es, wenn sie ihr Blut, ihren Schweiß und ihre Tränen in eine einzige Sache stecken, für die sie leben? Wenn ja, machen Sie sich bereit, zuzusehen, denn hier ist eine Liste der besten Sport-Anime, die Ihr Verlangen stillen würden!

1.Hajime no Ippo (Kampfgeist)

Bester Sport-Anime #1

MAL Ergebnis: 8.79

Folgen: 75

Ausgestrahlt: 4. Oktober 2000 bis 27. März 2002 

Hajime no Ippo ist ein Box-Anime, der sich um den Protagonisten Makunouchi Ippo und seine Freunde dreht, die trainieren und zu einem professionellen Boxer heranwachsen.

Auch wenn du kein Fan des Boxens bist, wird dich dieser Anime in die Welt der Hooks und Jabs entführen und dir die Art von Motivation geben, die du noch nie zuvor gefühlt hast. Es ist so fesselnd.

Eine der Stärken dieses Animes ist die Charakterentwicklung. Es hat einzigartige, liebenswerte Charaktere, die alle ihre eigenen Ziele und Träume haben. Das Erstaunliche an diesem Anime ist, dass er deutlich zeigt, wie die Charaktere ihr Herz und ihre Seele in das Boxen stecken, damit sie ihre Ziele erreichen können.

2. Haikyuu!!

Bildergebnis für haikyuu

Mal-Score: 8,64 (Staffel 1), 8,86 (Staffel 2), 8,97 (Staffel 3)

Gesamtzahl der Episoden: 60 (ohne OVAs)

Ausgestrahlt: 06.04.2014 bis 21.09.2014 und 04.10.2015 bis 27.03.2016 und 08.10.2016 bis 10.12.2016

Auf die eine oder andere Weise haben Sie wahrscheinlich schon von diesem Volleyball-Anime gehört, der die Welt im Sturm erobert hat.

In diesem Anime geht es darum, wie ein Volleyballteam, das seinen früheren Ruhm verloren hat, wächst und sich mit der Ankunft des erstaunlichen Duos – Shoyou Hinata, der danach strebt, wie der legendäre Spieler namens „Kleines Monster“ zu werden – allmählich zur Spitze aufsteigt. und Tobio Kageyama, das Volleyball-Wunderkind.

In diesem Anime geht es darum, wie sie als Team zusammenwachsen, sich trotz ihrer Unterschiede verstehen und unterstützen und wie sie sich trainieren, um die nationalen Turniere zu erreichen.

3. März kommt herein wie ein Löwe (3-gatsu no Lion)

Bester Sport-Anime #3

MAL-Punktzahl: 8,44 (Staffel 1), 9,04 (Staffel 2)

Gesamtzahl der Episoden: 44

Ausgestrahlt: 06.04.2014 bis 21.09.2014 und 14.10.2017 bis 31.03.2018

Im Gegensatz zu jedem anderen Anime auf dieser Liste ist 3-gatsu no Lion ein Indoor-Sport-Anime. Dieser Anime handelt von einem Shogi-Wunderkind, Rei Kiriyama, das trotz der Kämpfe und Erstickungen in seinem Privatleben durch die professionelle Shogi-Welt marschiert.

Dieser Anime balanciert perfekt das Sportthema sowie das Privatleben von Rei, was die Herzen der Zuschauer erwärmt. Es wird Sie auf eine emotionale Reise mitnehmen, die Sie manchmal glücklich, traurig, amüsiert und begeistert fühlen lässt.

4. Kuroko kein Korb

Bester Sport-Anime #4

MAL-Punktzahl: 8,34 (Staffel 1), 8,46 (Staffel 2), 8,51 (Staffel 3)

Gesamtzahl der Episoden: 75

Ausgestrahlt: 08.04.2012 bis 22.09.2012, 06.10.2013 bis 30.03.2014 und 11.01.2015 bis 30.06.2015

Während sich die anderen Sport-Anime auf „Realismus“ konzentrieren, lässt Kuroko no Basket die Beschränkungen der Realität los und erschafft eine bezaubernde Geschichte.

In diesem Anime geht es darum, wie Tetsuya Kuroko, eine Person mit schwacher Präsenz, die sein Team durch das Passen der Bälle unterstützt, und seine Teamkollegen gegen stärkere Gegner kämpfen, um durch den Gewinn der Interhigh-Meisterschaft das beste japanische High-School-Team zu werden.

5. Yuri!!! Auf Eis

Yuri auf Eis #5

MAL-Punktzahl: 8.14

Folgen: 12

Ausgestrahlt: 06.10.2016 bis 22.12.2016 

Juhu!!! On Ice ist ein frischer und einzigartiger Sport-Anime, der sich auf Eislaufen konzentriert, bei dem der Hauptprotagonist kein Gymnasiast ist. Ja, das ist eine große Sache, denn buchstäblich jeder Sport-Anime konzentriert sich auf Highschooler, aber dieser ist anders (Nun, technisch macht es keinen großen Unterschied, aber du weißt, es gibt nur einen anderen "Geschmack").

Diese Show handelt von Yuri Katsuki, einem von Japans Eiskunstläufern, der einen russischen Eiskunstläufer und fünfmaligen Weltmeister, Victor Nikiforov, bewundert. Als Victor sieht, wie Yuri eine von ihm verwendete Routine in einem Video ausführt, bietet Victor an, Yuris Mentor zu werden, und verlässt seinen Beruf als Skater. Danach trainiert Yuri mit dem Mann, den er bewundert hat, als seinen Mentor, um Weltmeister zu werden.

6. Diamant kein Ass

Bester Sport-Anime #6

MAL-Punktzahl: 8.19 (Staffel 1), 8.40 (Staffel 2)

Gesamtzahl der Folgen: 126

Ausgestrahlt: 06.10.2013 bis 29.03.2015 und 06.04.2015 bis 28.03.2016

Diamond no Ace ist ein fesselnder Anime über Baseball. Es handelt von Eijun Sawamura, einem Pitcher mit einem einzigartigen Stil, der danach strebt, das Ass der prestigeträchtigen Seidou High School in Tokio zu werden. Sie trainieren rigoros und stellen sich furchterregenden Gegnern, um das beste Team Japans zu werden.

Dieser Anime hat eine unkomplizierte Handlung mit liebenswerten Charakteren. Darüber hinaus hat es auch eine erstaunliche Charakterentwicklung.

7. Megalo-Box

Bester Sport-Anime #7

MAL-Punktzahl: 8.07

Folgen: 13

Ausgestrahlt: 06.04.2018 bis 29.06.2018

Megalo Box ist ein Sport-Anime, der das Boxen noch einen Schritt weiter bringt. Megalo Box ist eine Weiterentwicklung des Boxens, die mechanische Gliedmaßen, die als Gear bekannt sind, verwendet, um die Geschwindigkeit und Kraft ihrer Benutzer zu verbessern.

Dieser Anime handelt von einem Mann namens „Junk Dog“, der von seinem Boss Gansaku Nanbu diktierte Matches bestreitet. Nach der Niederlage gegen den Megalo-Box-Champion (der sich als gewöhnlicher Mann verkleidet hatte) und der Herausforderung, im Meisterschaftskampf erneut gegen ihn zu kämpfen, beginnt Junk Dog ganz unten auf der Rangliste und kämpft sich bis an die Spitze vor.

Kurz gesagt, mit einer überwältigenden Handlung und einem großartigen Kunststil und Musik ist dies ein einzigartiger Sport-Anime.

8. Prinz des Tennis

Prince of Tennis Anime #8

MAL-Punktzahl: 7,99 (Staffel 1), 7,64 (Staffel 2)

Gesamtzahl der Episoden: 191

Ausgestrahlt: 10. Oktober 2001 bis 23. März 2005 und 5. Januar 2012 bis 29. März 2012

Dieser Anime handelt von einem Tennis-Wunderkind, Ryouma Echizen, das entschlossen ist, sich zu beweisen und seinen Vater, der eine Tennislegende ist, zu übertreffen. Ryouma pusht sich hart, damit er eines Tages seine Ziele erreichen kann. Er stellt sich nacheinander hochkarätigen Gegnern, um den Gipfel der Tenniswelt zu erreichen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Sport-Animes geht es in dieser Show nicht darum, beim Tiefpunkt anzufangen und an ihren Fähigkeiten zu arbeiten, bis sie das "Pro-Level" erreichen. Ryouma ist bereits ein erfahrener Tennisspieler, aber er muss noch weiter gehen, um der Beste der Welt zu werden.

9. Uma musume: Hübsches Derby

Bester Sport-Anime #9

MAL-Punktzahl: 7.46

Folgen: 13

Ausgestrahlt: 02.04.2018 bis 18.06.2018 

Magst du Pferderennen? Wahrscheinlich nicht. Sie sind nur Pferde, die rennen, oder? Was könnte daran Spaß machen? Nun, was wäre, wenn die Pferde Mädchen wären und sie nach ihren Rennen einen besonderen Tanz aufführen? Das wäre hübsch, oder?

Dieser Anime beginnt mit einem Country-Pferdemädchen, Special Week, das an die Tracen-Akademie in Tokio wechselt, um zu trainieren und das beste Pferdemädchen in Japan zu werden, wie sie es ihrer Mutter versprochen hat.

Dies ist ein einzigartiger Anime, in dem Sport tatsächlich schön gemacht wird, was eine leichte und positive Atmosphäre ausstrahlt. Ich meine, es gibt Supermoe-Pferdemädchen-Charaktere, die gegeneinander antreten. Was könnte einen Anime noch schöner machen?

Alles raus!!

Bildergebnis für den ganzen Anime

MAL-Ergebnis: 7.18

Folgen: 25

Ausgestrahlt: 07.10.2016 bis 31.03.2017

Alles raus!! ist ein Rugby-Anime, der sich um ein Team dreht, das keinen Trainer oder Berater hat. Ohne fremde Hilfe versuchen sie alles, indem sie Rugby aus Rugbybüchern lernen, aber sie haben kein einziges Spiel gewonnen.

Eines Tages ruft der Hauptprotagonist aus einer Laune heraus einen pensionierten Rugby-Trainer an, aber es war ihre erste Zündung – ihr allererster Sieg. Nach einem anstrengenden Training und der Stärkung der Bindung zwischen den Teamkollegen werden sie jeden Tag stärker und stärker mit dem gemeinsamen Ziel, am Internationalen Rugbyspiel teilzunehmen.

Silver ist der Administrator von Anime Everything Online. Er schaut seit über 6 Jahren Anime und schreibt seit über 3 Jahren darüber. Seine Lieblingsgenres sind Isekai, Comedy und Sport.

4 Antworten auf „Best Sports Anime Of All Time“

[…] (Wie immer werde ich Naruto, Dragonball-Serie, One Piece, Fairy Tail, Yugioh-Serie oder irgendwelche dieser großen Titel nicht erwähnen, da es nur offensichtlich ist, dass sie erstaunliche Turnierbögen haben. Ich habe auch die übersprungen Sport-Genre in dieser Auflistung. Wenn Sie danach suchen, können Sie hier klicken, um zur besten Sport-Anime-Liste zu gelangen.) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman