...

Anime-Blogging-Einkommensbericht 2023: Wie ich $270 in einem Monat verdient habe!

Hallo Leute, Willkommen zurück bei Anime Everything Online! Heute möchte ich mich mit dem Thema befassen, das viele von Ihnen neugierig macht: Geld verdienen mit Anime. In diesem Video teile ich meinen Einkommensbericht zum Anime-Blogging für den Monat März 2023. Wenn Sie sich also jemals gefragt haben, ob es möglich ist, mit Anime-Inhalten Einnahmen zu erzielen, bleiben Sie hier, denn ich werde gleich die Details enthüllen.

Überblick

Ich bin Silver, der stolze Besitzer von Anime Everything Online. Ich blogge jetzt seit fast vier Jahren über Anime und heute werde ich Sie durch den Einkommensbericht meines Blogs für den Monat März 2023 führen und verschiedene Einkommensquellen durchgehen, die zu meinen Einnahmen beitragen.

Aber bevor wir uns mit den Zahlen befassen, sprechen wir über die Grundlagen. Anime-Blogging ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Liebe zu Anime zu Geld zu machen. Durch die Erstellung einer Website können Sie Empfehlungen teilen, Sendungen rezensieren, Lieblingscharaktere der Fans auflisten und vieles mehr. Es ist eine Gelegenheit, Ihre Leidenschaft in Gewinn zu verwandeln!

Und wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, das Bloggen in eine vollwertige Einnahmequelle zu verwandeln, vergessen Sie nicht, meinen Blog zu abonnieren, indem Sie auf das Glockensymbol am unteren Bildschirmrand klicken. Denn ich werde meine Geschäftstipps sowie saftige Anime- und Manga-Empfehlungen teilen!

Die Einnahmequellen meines Blogs

Verdienen Sie Geld mit der Anime-Instagram-Seite

Okay, kommen wir zur Sache. Sie lesen diesen Artikel auf meiner Anime-Website mit über 500 Artikel im Laufe der Jahre mit Liebe gefertigt.

Um meine Website zu monetarisieren, verlasse ich mich auf mehrere Einnahmequellen: Adsense, Ezoic, Amazon Affiliate und Fiverr. Lassen Sie uns sie einzeln aufschlüsseln.

Ezoic-Umsatzbericht

Ezoic-Umsatzbericht für meinen Anime-Blog

Zuerst Ezoic. Ezoic wird am häufigsten im Blogging-Einkommensbericht erwähnt, da sie für mich die beste Möglichkeit sind, mit dieser Website Geld zu verdienen. Im März 2023 zog meine Website über 200.000 Besucher an, hauptsächlich von Google. Mit diesem Traffic habe ich insgesamt verdient $131.71 von Ezoic. Dazu gehören Einnahmen aus ihren traditionellen Anzeigen sowie ihrer Youtube-Alternative Humix, die es uns ermöglicht, Videos zu veröffentlichen und zusätzliche Einnahmen zu generieren.

Über die Schaltfläche unten können Sie Ezoic beitreten und die Premium-Website-Geschwindigkeitsoptimierung, die YouTube-Alternative und das Werbenetzwerk genießen.

Adsense-Umsatzbericht

Lassen Sie uns nun über Adsense sprechen. Wie Sie sehen, habe ich verdient $37.67 über Adsense. Übrigens, für diejenigen, die sich fragen, ob Ezoic mehr kostet als Adsense, ist die Antwort ein klares Ja! Ezoic zahlt mehr als doppelt so viel wie Adsense.

Amazon-Affiliate-Umsatzbericht

Darüber hinaus haben wir einen Amazon-Partner. Nun ist der März nicht die beste Zeit für den Verkauf von Affiliate-Produkten in der Anime-Nische. Typischerweise sehe ich zum Jahresende dank Weihnachten und Neujahr bessere Einnahmen. Also habe ich für diesen Monat nur gemacht $2.26. Es mag unfair erscheinen, wenn man bedenkt, dass sich der Gesamtumsatz, der über meine Affiliate-Links auf Amazon generiert wurde, auf etwa $130 belief. Aber hey, es ist, was es ist.

Fiverr-Umsatzbericht

Fiverr-Umsatzbericht für meinen Anime-Blog

Lassen Sie uns nun über den zweitgrößten Beitragszahler zum Einkommensbericht meines Blogs sprechen. Das verborgene Juwel meiner Einnahmequellen – Fiverr. Auf Fiverr biete ich verschiedene Dienstleistungen rund um Anime an, wie zum Beispiel den Verkauf von Backlinks und die Annahme bezahlter Gastbeiträge. Dieser Auftritt ist besonders beliebt bei Anime-Merch-Shops und anderen Anime-bezogenen Websites, die ihre SEO verbessern möchten.

Im März habe ich eine Bestellung über $125 verkauft, aber nach Fiverrs Provision und Steuern belief sich mein Verdienst auf $98.75. Für eine einzelne Bestellung ist es nicht so schlimm. Fiverr war eine unglaubliche Plattform für mich und ich habe bisher rund $4000 mit Anime-Inhalten verdient, und ich habe vor, bald einen ausführlichen Artikel darüber zu verfassen.

Ich weiß, dass im obigen Bild noch andere Einnahmen zu sehen sind, aber es handelt sich dabei um Verkäufe aus meiner Instagram-Werbung. Und die roten Zahlen sind der Betrag, den ich für den Kauf von Dienstleistungen bei Fiverr ausgegeben habe.

Zusammenfassung

13 Min

Also, um es zusammenzufassen: in März 2023, mit meinem Anime-Blog, der anzieht 200.000 Besucher, ich habe eine Gesamtsumme daraus gemacht $270.39. Nun werden einige von Ihnen vielleicht von dieser Zahl enttäuscht sein, und glauben Sie mir, mir geht es genauso. In anderen Nischen könnte ich bei gleichem Traffic problemlos über $2000 verdienen. Die Werbelandschaft für Anime-Websites ist jedoch ganz anders, da weniger Werbetreibende ihre Anzeigen in dieser Nische platzieren möchten.

Es ist wichtig, verschiedene Faktoren zu berücksichtigen, die sich auf die Werbeeinnahmen auswirken, beispielsweise die Demografie meiner Zielgruppe. Nur aus meinem gesamten Verkehr 33.000 Besucher kommen aus dem UNS, während der Rest aus Ländern wie Brasilien und Russland stammt, die niedrigere CPM-Raten haben. Aber trotz dieser Herausforderungen teile ich weiterhin leidenschaftlich meine Liebe zum Anime und verbinde mich mit anderen Fans wie Ihnen.

Und das ist Schluss, Leute! Vielen Dank, dass Sie sich heute für diesen Anime-Blogging-Einkommensbericht angemeldet haben. Ich hoffe, dieser Einblick in meine Einnahmen hat etwas Licht auf die Möglichkeiten geworfen, mit Anime-Inhalten Geld zu verdienen. Denken Sie daran, es geht nicht nur um die Zahlen – es geht darum, Ihrer Leidenschaft zu folgen und sie mit der Welt zu teilen.

Fühlen Sie sich frei, unten Fragen oder Kommentare zu hinterlassen, ich werde gerne antworten.

Entdecken Sie bis zum nächsten Mal weiterhin die erstaunliche Welt der Content-Erstellung und bleiben Sie leidenschaftlich!


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Teilen Sie es mit einem Freund!


Silber-

Autor

Silver ist ein leidenschaftlicher Anime-Liebhaber, der seit fast zehn Jahren Animes schaut und Hunderte von Titeln auf seiner Beobachtungsliste hat. Er liebt auch Isekai-Shows, Webtoons, Doujins, Jpop und Katzen.

Subscribe
Notify of
0 Bemerkungen
Inline Feedbacks
View all comments
0
Würde Ihre Meinung lieben, bitte kommentieren.x
Nach oben scrollen