...

+13 beliebte weißhaarige Anime-Jungen

Anime ist dafür bekannt, unrealistische Variationen von Haarfarben zu haben. Von lila bis weiß haben wir sie alle. Unter ihnen ist hier eine Liste einiger der beliebtesten weißhaarigen Anime-Jungs!

Weiß ist eine heikle Farbe. Mal sieht das Haar weiß aus, mal sieht es silber/grau aus. Also füge ich jeden Charakter mit Weiß als dominante Haarfarbe zu dieser Liste hinzu, der einige ansonsten graue oder silberhaarige Anime-Charaktere enthalten kann.

Ohne das gesagt, hier ist eine Liste der beliebtesten Anime-Jungs mit weißen Haaren!

Top 15 Anime-Jungen mit weißem Haar

15. Yashiro Isana (K-Projekt)

shiro - K-Projekt

Yashiro, auch bekannt als „Shiro“, ist die Hauptfigur des Anime namens K-Projekt.

Er ist ein fröhlicher, freundlicher und lebenslustiger Junge, der zufällig auch sein Gedächtnis verloren hat. Später in der Serie, selbst nachdem er die Wahrheit über sich selbst gefunden und sich an seine Vergangenheit erinnert hat, bleibt seine Persönlichkeit dieselbe (außer dass er viel cooler wird).

14. Allen Walker (D. Gray-Man)

Allen Walker (D. Gray-Mann)

Wenn Sie diesen Blog schon eine Weile verfolgen, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass ich D. Gray-man auf der erwähne Liste von Animes, die Demon Slayer ähnlich sind.

Allen Walker ist der Hauptprotagonist von D. Gray-man. In einer Welt, in der Dämonen dafür gehasst werden, dass sie der menschlichen Rasse Leid zufügen, war Allen der einzige, der Mitgefühl für die Seelen empfand, die in ihnen gefangen waren.

Während der Anime selbst sehr düster ist, ist Allen ein sehr ehrlicher und gutherziger Junge.

13. Tomoe (Kamisama-Kuss)

Tomoe (Kamisama-Kuss)

Tomoe ist ein Fuchs, der aus dem Anime Kamisama Kiss bekannt ist. Genauer gesagt ist er ein kitsune youkai.

Er hat eine kluge und schlaue Persönlichkeit, die seiner Herkunft als Fuchs entspricht. Er hat jedoch ein sehr kurzes Temperament und benimmt sich kalt. Das liegt daran, dass Tomoe niemandem so leicht vertrauen kann und daher sehr unhöflich und herablassend gegenüber neuen Leuten ist.

12. Kuga Yuma (Weltauslöser)

weißhaariger Junge vom Weltauslöser

Kuga ist eine der Hauptfiguren von World Trigger.

Er ist ein weißhaariger Junge mit kleiner Statur. Trotz seines Aussehens ist er extrem stark im Kampf und gehört leicht zu den besten Kämpfern in seinem Anime. Er ist jedoch spezialisiert auf Geschwindigkeit und Kampftaktiken über rohe Kraft.

Was seine Persönlichkeit angeht, ist er meist sorglos, aber gleichzeitig sehr vorsichtig. Als Folge davon, dass er ständig in den Krieg geworfen wurde, sind sein Geist und sein Körper schärfer und stärker geworden.

Außerdem kann er auf eine völlig andere Weise erkennen, ob ihn die Leute anlügen oder nicht. Dies macht ihn zu einem der nützlichsten Charaktere, wenn es um Politik geht, die im Anime vorkommt.

11. Beschleuniger (ein bestimmter wissenschaftlicher Beschleuniger)

Beschleuniger (ein bestimmter wissenschaftlicher Beschleuniger)

Accelerator hatte seinen ersten Auftritt als Bösewicht im Anime 'Ein gewisser magischer Index' und später in 'Eine gewisse wissenschaftliche Railgun'. In beiden Serien war Accelerator nur ein verrückter weißhaariger Anime-Typ, der Tausende von Klonmädchen tötete, um "aufzusteigen", um die stärkste von allen zu werden.

Letztes Jahr bekam er seinen eigenen Anime mit seiner Seite der Geschichte, mit ihm als Hauptfigur.

Er wird zunächst als extrem arroganter Charakter dargestellt, der kalt und ein wenig psychotisch ist. Später sehen wir seine sanfte Seite, als er sich um ein kleines Mädchen kümmert, das er ursprünglich töten sollte.

Accelerator ist der knallharte Anti-Helden-Typ, der die Dinge auf seine eigene Weise macht.

10. Glockenkran (DanMachi)

Süßer Anime-Boy mit weißen Haaren

Bell Cranel ist der Hauptheld des Anime 'Ist es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Kerker aufzuheben?' Wem das zu wortreich ist, der wird auch kurz 'DanMachi' genannt.

Er wird als Abenteurer niedriger Klasse vorgestellt, der Dungeons überfällt, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Bei einem solchen Überfall wird er jedoch fast von einem hochrangigen Monster getötet, bevor er von einem Schwert schwingenden Mädchen aus einer anderen Gilde gerettet wird. Er verliebt sich in sie und trainiert hart, um ein Mann zu werden, der ihrer würdig ist.

Während ich es vielleicht wie eine Liebesgeschichte klingen lassen mag, ist es eigentlich mehr auf der Action-/Abenteuerseite. Bell ist das Beispiel für einen Charakter, der von Null zu einem Helden heranwächst.

9. Norman (Das versprochene Nimmerland)

Norman (Das versprochene Nimmerland)

Norman aus The Promised Neverland ist ein sehr intelligenter und intelligenter Anime-Junge mit weißen Haaren.

Er hat eine sehr nette und freundliche Persönlichkeit, kann aber auch ziemlich trügerisch und gerissen sein, wenn er sich darauf konzentriert. Norman war eine Schlüsselfigur im Anime, die es der Hauptfigur und den anderen Kindern ermöglichte, aus ihrem Waisenhaus zu entkommen und zu überleben.

8. Garou (One Punch Man)

Garou - weißhaariger Anime-Typ aus One Punch Man

Im Gegensatz zu allen anderen Charakteren auf dieser Liste ist Garou ein Bösewicht. Er bekämpft die Helden in One Punch Man und ist sogar als „Heldenjäger“ bekannt.

Obwohl er kinderfreundlich ist und in seinem Urteil sehr logisch ist, akzeptiert die Welt seine Denkweise nicht.

"Warum muss der Bösewicht immer verlieren?"

„Trainieren Schurken nicht auch hart? Warum lassen sie sie nicht gewinnen?“

Garou war die einzige Person, die mit den Schurken sympathisierte und sie für ihre Bemühungen schätzte. Da er jedoch in einer Welt lebte, in der Helden gelobt und Schurken gemieden werden, hatte er keine andere Wahl, selbst ein Schurke zu werden, da er seinem Glauben treu geblieben ist.

7. Sakata Gintoki (Gintama)

Sakata Gintoki / ShiroYasha (Gintama)

Gintoki ist ein interessanter Charakter. Alles an ihm widerspricht sich. Manchmal ist er ein sehr egoistischer, fauler und lethargischer Typ und die anderen riskieren sein Leben, um jemand anderen zu retten.

Sakata Gintoki ist die Hauptfigur von Gintama und der Gründer des Yorozuya – ein Ort, an dem alle möglichen Anfragen von Menschen entgegengenommen und ihnen gegen Geld geholfen werden.

Interessanter an ihm ist, dass er mehr ist als das, was auf den ersten Blick erscheint. Seine dunkle Vergangenheit als Samurai, der sein Land gegen die Invasion von Außerirdischen verteidigte und letztendlich verlor, ist ein Tränenfluss.

Früher wurde er "Shiroyasha" genannt, da er ein weißhaariger Typ in weißer Kleidung war, der seine Feinde wie ein Dämon auf der Erde besiegte.

Auch seine Hingabe, seine Freunde und sein Land zu schützen, ist sehr bewegend.

Äußerlich ist er vielleicht nur ein nichtsnutziger Mensch, ohne Geld oder Stolz. Aber als der Anime weitergeht und wir mehr über ihn erfahren, wird er zu einem Mann, den man respektieren muss.

6. Juuzou Suzuya (Tokyo Ghul)

heißer weißer haar anime boy

Suzuya ist ein Junge aus Tokyo Ghoul, der weiße Haare hat und sehr feminin aussieht. Zu Beginn der Serie hielten ihn mehrere Fans wegen seines mädchenhaften Aussehens und seiner Stimme für ein Mädchen.

Er mag süß und schön sein, aber wie das Sprichwort sagt: "Gefahr verbirgt sich in Schönheit und Schönheit versteckt in Gefahr."

Suzuya beugt sich nicht den Beschränkungen der Realität oder anderen normalen menschlichen Emotionen und Einschränkungen. Er tut verrückte Dinge, die für andere unvorstellbar sind und ihn verrückt aussehen lassen.

Der Grund für dieses Verhalten ist der Missbrauch in der Kindheit durch seine Mutter. Er wurde ständig gefoltert, bis sein Verstand zerbrach.

Später in der Serie wird er jedoch eine respektable und zahme Person im Vergleich zu seinem früheren Ich. Außerdem ist er kein weißhaariger Anime-Charakter mehr, da seine Haare nach der Persönlichkeitsänderung schwarz werden.

5. Kaneki Ken (Tokyo Ghul)

Kaneki Ken Tokio Ghul

Ken Kaneki ist ursprünglich ein schüchterner und ängstlicher Junge, der heimlich in ein Mädchen verknallt war.

Leider stellte sich heraus, dass das Mädchen ein Ghul war und sie versuchte, ihn bei ihrem ersten Date zu essen. Das Mädchen ging weiter und wurde nach ihrem Tod aufgrund einer Organtransplantation ein Teil von Kaneki.

So wurde er selbst zu einem Mann, der Ghul frisst. Die Dinge sind passiert und er wird von einem Verrückten gefoltert, der seine wilde Seite ändert. Sein Haar wird weiß und seine Macht explodiert. Er ändert seine Persönlichkeit komplett und wird zu einem furchterregenden Ghul.

4. Toshiro Hitsugaya (Bleichmittel)

Anime-Junge mit weißen Haaren

Toshiro ist einer der Kapitäne des Shinigami-Reichs.

Er ist ein weißhaariger Anime-Charakter, der wie ein Kind aussieht, aber eigentlich viel älter ist. Wie auf dem Bild oben zu sehen ist, hat er sich auf eisbasierte Angriffe spezialisiert.

Was seine Persönlichkeit angeht, ist er ein sehr ernsthafter und lernbegieriger Mensch.

3. Kakashi Hatake (Naruto)

Anime männlicher Charakter mit weißen Haaren

Kakashi braucht keine Einführung. Als einer der Charaktere aus der weltbekannten Anime-Serie 'Naruto' ist er beliebter als jeder andere auf dieser Liste.

Er ist ein lustiger und fröhlicher Mensch, der als Sensei dem Trio der Hauptfiguren Naruto, Sasuke und Sakura vorgestellt wird.

Kakashi ist auch als "Kopier-Ninja" bekannt, da er Ninja-Techniken mit der Kraft seiner Augen kopieren kann.

2. Killua Zoldyck (Jäger x Jäger)

weißhaariger Anime-Junge

Killua ist einer der Charaktere, die beliebter sind als der Hauptcharakter. Er wird vom Hunter x Hunter-Fandom verehrt, und das aus gutem Grund.

Er ist der beste Junge, egal wie du ihn ansiehst. Von seiner Persönlichkeit bis hin zu seinem Aussehen (das hin und wieder in einen niedlichen Katzenmodus wechselt) ist alles an ihm sympathisch.

Auch seine Vorgeschichte kann sich sehen lassen. In einer Attentäterfamilie geboren, werden sein Körper und sein Geist über die menschlichen Grenzen hinaus trainiert, da er der nächste Erbe sein sollte. Aber er beschließt, alles wegzuwerfen, um ein normales Leben zu führen.

1. Gojo Satarou (Jujutsu Kaisen)

Top 5 der beliebtesten Charaktere, die nicht die Hauptfigur sind

Gojo ist einer der neuesten, heiß aussehenden weißhaarigen männlichen Anime-Charaktere, die in Jujutsu Kaisen vorgestellt werden.

Jujutsu Kaisen ist ein Anime, der die Welt im Sturm erobert hat. Während die Geschichte selbst einzigartig und interessant ist, sind es die Charaktere, die das Publikum gefesselt und einen Fan aus ihnen gemacht haben. Die Charaktere, die diesen Anime populär gemacht haben und für den ganzen Hype verantwortlich sind, sind Gojo und Sukuna.

Abgesehen von Sukuna (da er nichts mit diesem Posten zu tun hat), ist Gojo ein Sensei und einer der mächtigsten Charaktere in JJK. Er ist selbstbewusst, unbeschwert und überwältigend cool.

Das war's für diesen Beitrag! Dies waren alle die 15 besten Anime-Jungs mit weißen Haaren!

Habe ich deinen Lieblings-Anime-Jungen mit weißen Haaren vermisst? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen!!

Wenn Ihnen das Gelesene gefallen hat, können Sie auch auf das Glockensymbol in der unteren rechten Ecke klicken, um Postbenachrichtigungen zu erhalten~

Wir sehen uns im nächsten Beitrag (^^)

Subscribe
Notify of
2 Bemerkungen
älteste
neueste am meisten gewählt
Inline Feedbacks
View all comments
zurückverfolgen

[…] +13 beliebte weißhaarige Anime Boys […]

Anonymous
Anonymous
vor 9 Monaten

Es gibt keine Möglichkeit, sich zwischen Kakashi, Kaneki und Toshiro Allan zu elegieren

2
0
Würde Ihre Meinung lieben, bitte kommentieren.x
Nach oben scrollen