...

Rangliste aller Jojo-Anime-Teile vom Schlechtesten bis zum Besten

Seit über 30 Jahren erregt Jojo's Bizarre Adventure die Fantasie der Menschen in Japan. Mit einer Anime-Adaption, die 2012 herauskam, ist es endlich gelungen, die Aufmerksamkeit des Publikums auf der ganzen Welt zu erregen. Während wir also auf die Animation von Jojos Bizarre Adventure Part 7 – Steel Ball Run warten, ordnen wir hier alle animierten Teile von Jojo vom schlechtesten zum besten.

Jeder Teil dieser Franchise ist auf seine Weise einzigartig und liebenswert. Deshalb haben wir Fandoms und Jojo-Merch speziell auf jeden Teil von Jojo ausgerichtet. Also, bevor wir anfangen, lassen Sie uns einfach klarstellen, dass die Rankings von Person zu Person unterschiedlich sein werden. Sie können uns zustimmen oder nicht. Teilen Sie uns in den Kommentaren mit, was Ihnen an unseren Rankings gefallen/nicht gefallen hat.

Jojos bizarres Abenteuer Rangliste!

Teil 1 – Phantomblut

Jonathan Joestar gif || JoJo's Bizarre Adventure #jojo #anime ...

Keines der Jojo-Teile ist „schlecht“. Aber wenn wir einen nennen müssten, der im Vergleich zu den anderen Teilen am schwächsten ist, wäre es definitiv Phantom Blood.

Dafür gibt es einige Gründe. Der Hauptgrund dafür wäre die Tatsache, dass Mangaka Hirohiko Araki damals gerade seine Karriere begann.

Er war sich nicht ganz sicher, was er aus Jojos machen wollte. Araki experimentierte für Teil 1 mit einem Horror/Gothic-Genre.

Folglich fühlt es sich im Vergleich zu jedem anderen Jojo-Teil viel langsamer an. Jonathan Joestar (Jojo aus Teil 1) ist jedoch ein guter Charakter – ein gründlicher Gentleman und äußerst freundlich. Seine Rivalität mit Dio (dem Antagonisten von Teil 1) ist der Motor dieses Teils.

Einige der besten Momente aus Teil 1 sind die Interaktionen zwischen Jonathan und Dio.

Aber die guten Aspekte dieses Teils werden stark von den schlechten überschattet, weshalb er an letzter Stelle rangiert.

Vergessen wir auch nicht, dass Araki wirklich mit der Implementierung begonnen hat all die tollen Jojo-Posen ab diesem Teil.

Bewertung : 7/10

Teil 3 – Sternenstaub-Kreuzfahrer

„It's An Enemy Stand!“ – Einige Jotaro-GIFs für euch alle.

Was von nun an beachtet werden muss, ist, dass keiner der folgenden Jojo-Teile im Wesentlichen schlecht ist. Sie alle sind äußerst unterhaltsam.

Aber nicht jeder Teil kann der beste Jojo-Teil sein. Auf Platz 4 unserer Liste steht also Teil 3: Stardust Crusaders.

Araki ist dafür bekannt, mit jeder neuen Jojo-Iteration das Genre zu wechseln. Er entschied sich dafür, Teil 3 in einen weltumspannenden Kreuzzug zu verwandeln.

Diese Entscheidung hat sich ausgezahlt, da Teil 3 der bekannteste Teil beim weltweiten Publikum ist.

Die Einführung von „Stands“ hat die Art und Weise, wie alle Power-Skalierungen von Jojo funktionierten, komplett verändert. Es gab Araki die Möglichkeit, beim Entwerfen seiner Charaktere außerordentlich kreativ zu werden.

Teil 3 stellt uns auch einen der coolsten Jojos vor – Jotaro Kujo. Die Rückkehr des Antagonisten Dio aus Teil 1 war eine willkommene Ergänzung (so sehr, dass die Fans sich mehr an Dio für seine Rolle in Teil 3 als an seine ursprüngliche Rolle in Teil 1 erinnern).

Der einzige negative Aspekt von Teil 3 wäre, dass er sich etwas in die Länge zieht und sich in den mittleren Episoden wiederholen kann.

Mit genau 48 Folgen, die diesen Teil abdecken, ist es der bisher längste Jojo-Teil. Teil 3 hat auch einen der größten Jojo-Kämpfe – Jotaro vs. Dio (Mutter so vieler Jojo-Meme)

Vergessen wir nicht all die ikonischen Dialoge, die Teil 3 zu bieten hatte.

Bewertung : 8/10

Teil 2 – Kampftendenz

24) Caesar-Zeppeli | Tumblr auf We Heart It

Was Teil 2 so unvergesslich macht, ist die schiere Erkenntnis, wie sehr es sich von Teil 1 unterscheidet.

Im Gegensatz zu Jonathan, der ein geradliniger Protagonist war, stellt uns Teil 2 einen viel dynamischeren und gut realisierten Joseph Joestar vor.

Er ist charmant, hat viel Persönlichkeit in seinem Charakter und ist extrem lustig. Die Antagonisten – Pillar Men sind bedrohlich und gleichermaßen bizarr.

Araki hat es immer noch geschafft, Hamon besser einzusetzen als in Teil 1. Teil 2 hat zufällig auch eine großartige OP – Bloody Stream. Es ist ein sehr unterhaltsamer Teil mit einem ebenso unterhaltsamen Jojo.

Ganz zu schweigen davon, dass die Feinde der MCs unsterbliche Wesen mit wahnsinnigen physischen und übernatürlichen Fähigkeiten sind, was die Dinge in der Nähe des Höhepunkts noch hitziger macht.

Bewertung : 8.5/10

Teil 5 – Goldener Wind

Neueste Jojo Bizarre Adventure GIFs | Gfycat

Giorno Giovanna hatte einen Traum. Und er hat es schließlich erfüllt. Golden Wind schaltet die Dinge um und wechselt zu einem Krimi-/Gangster-Thema, nachdem sich das Stück Leben in Teil 4 anfühlt.

Teil 5 spielt an den wunderschön gestalteten Orten Italiens und folgt Giorno Giovanna auf seinem Weg, ein „Gang-Star“ zu werden.

Bucciarati und seine Bande sind erstaunliche Nebencharaktere, von denen jeder seine eigene Persönlichkeit/Eigenschaften hat.

Diavolo ist ein großartiger multidimensionaler Bösewicht, wenn auch mit einer extrem verwirrenden Standfestigkeit (Eine weitere Meme-Vorlage).

So unterhaltsam es auch ist, Golden Wind ist auch die Heimat einiger Jojos beste Eröffnungen und Scores. Giornos Thema ist sofort erkennbar und wird sogar von vielen Nicht-Jojo-Fans verehrt.

Bewertung : 8,75/10

Teil 4 – Diamant ist unzerbrechlich

verrückte laute bizarre Stadt | Tumblr

Es gibt etwas an DIU, das sich so sehr von anderen Jojo-Teilen unterscheidet. Die Charaktere darin haben so viel Persönlichkeit, dass man oft das Gefühl hat, als hätte Araki sein ganzes Herzblut in ihre Erschaffung gesteckt (Araki betrachtet Teil 4 als seinen Lieblingsteil).

Im Gegensatz zu Teil 3 sind die Einsätze von Teil 4 exponentiell niedrig. Das macht die Geschichte viel geerdeter.

Diesmal beschließt Araki, mit dem Krimi in einem Kleinstadtgenre zu experimentieren, wobei alle Ereignisse der Geschichte in der Kleinstadt Morioh stattfinden.

Es hat ein Slice-of-Life-Feeling.

Josuke Higashikata ist der geerdetste Protagonist aller Jojos. Er geht zur Schule und hängt wie jeder andere Teenager mit seinen Freunden ab – was ihn sehr sympathisch macht.

Die Nebencharaktere glänzen alle, wobei Rohan Kishibe der bemerkenswerteste ist. Sogar der Antagonist – Yoshikage Kira – ist eine großartige Ergänzung zu Jojos Schurkenaufstellung.

Bewertung : 9/10

Teil 6 – Steinozean

Steiniger Ozean

Jojo's Bizarre Adventure ist eine dieser Anime-Serien, die mit jeder Staffel immer besser werden.

JoJo Part 6: Stone Ocean ist die neueste Veröffentlichung in diesem epischen Franchise, und es ist auch mit Abstand eines der besten.

Was diesen Anime von den anderen Jojo-Teilen unterscheidet, ist seine Ungleichheit und Schwierigkeit. Im Gegensatz zu Giorno und Jotaro hat Jolyne keinen unbesiegbaren Stand.

Jolynes Standfähigkeit besteht darin, ihren Körper in Fäden zu verwandeln und sie zu manipulieren. Es ist ein ziemlich einfacher Stand, egal wie wir es sehen.

Ihre Feinde sind jedoch wahnsinnig mächtig und haben verschiedene Fähigkeiten, von der Kontrolle der Schwerkraft bis zur Gedankenkontrolle. Aus diesem Grund ist jeder Kampf in Stone Ocean spannend und voller Adrenalin.

Eine falsche Bewegung, und jemand stirbt. Selbst die Hauptfigur ist vor ihren Feinden nicht sicher, da sie keine Plot-Rüstung hat. Sie muss ihren Verstand einsetzen, um ihre Feinde zu besiegen.

Ein weiterer Grund, warum ich JoJo Stone Ocean den anderen Teilen vorgezogen habe, ist sein brillanter Handlungsfortschritt erstaunliche Charaktere. Die Geschichte wird meisterhaft von JoJo Teil 3 übernommen, und wir sehen, wie Dios Ehrgeiz an einen neuen und interessanten Bösewicht weitergegeben wird.

Insgesamt ist Teil 6 meiner Meinung nach mit Abstand der beste in der Anime-Serie JoJo's Bizarre Adventure.

Bewertung: 9,5/10


20200618 165647 0000
Subscribe
Notify of
5 Bemerkungen
älteste
neueste am meisten gewählt
Inline Feedbacks
View all comments
zurückverfolgen

[…] Fähigkeiten, diese Fähigkeiten zu ergänzen. Es gibt Ähnlichkeiten zu Hirohiko Arakis Stands aus JoJos Bizarre Adventure. Wo die Fähigkeiten des Charakters ein direkter Ausdruck seines Willens sind. Man kann viel über einen […]

zurückverfolgen

[…] JoJo's Bizarre Adventure ist eine der einflussreichsten und bekanntesten Manga-Serien aller Zeiten. Das Beste an JJBA ist, dass es in jedem Teil einen neuen Helden gibt. In den ersten drei Staffeln gibt es etwas an Jotaro Kujos widersprüchlichem Leben, das ihn so einzigartig und interessanter macht als seine Vorgänger. Obwohl Jotaro sich von einem glücklichen kleinen Kind in einen knallharten, grundsoliden Charakter verwandelt hat, der niemandem ein fliegendes F gibt, aber seinen Adel behält, verdienen mehr Facetten seiner Persönlichkeit einen Höhepunkt. Möchten Sie wissen, warum er der Mann der Stunde ist? […]

zurückverfolgen

[…] ist ein Attentäter und der Anführer der 'la Squadra esecuzioni' aus Jojo's Bizarre Adventure Part 5. Er ist vorsichtig ruhig und erschreckend klug, na ja...sind nicht alle Jojo-Charaktere? Risotto hat eine […]

zurückverfolgen

[…] Empfohlen >> Ranking aller Jojo-Anime-Teile vom schlechtesten zum besten […]

zurückverfolgen

[…] Empfohlen >> Ranking aller Jojo-Anime-Teile vom schlechtesten zum besten […]

5
0
Würde Ihre Meinung lieben, bitte kommentieren.x
Nach oben scrollen