Die 5 besten Füllbögen von Naruto Shippuden

Naruto, zusammen mit One Piece, Dragon Ball undTodesmeldung, ist einer der bekanntesten Animes weltweit. Sein Erfolg wird der reichhaltigen japanischen Folklore, verführerischen Charakteren und der traditionellen Mischung aus Shounen-Elementen zugeschrieben. Aber so beliebt der Anime auch ist, Naruto ist auch für die große Anzahl an Fillern innerhalb seiner Serie bekannt. Unter den 500 Episoden von Naruto Shippuden gibt es ungefähr 40% oder sagen wir, ungefähr 200 Füller-Episoden. Für viele Fans gibt es nur so viele Füllstoffe, die Sie nehmen können, bevor Sie sich frustriert fühlen. Aber sind die alle so schlimm? Filler Arcs werden oft für schlechte Handlungsstränge oder Tempo kritisiert, aber einige sind möglicherweise nicht so schlecht, wie sie dargestellt werden. Also habe ich fünf Füllbögen von Naruto Shippuden ausgewählt, die es wert sind, gesehen zu werden.

1. Zwölf Ninja-Wächter-Bogen (Episoden 54-71)

Zwölf Ninja-Wächter-Arc

Dieser Bogen stellt uns das Kloster im Land des Feuers und die Zwölf Wächter-Ninjas vor. Die Gräber der zwölf Wächter-Ninjas werden von einer Gruppe Totengräber geplündert. Ihre Mission: den Hokage zu töten. Asuma muss sich einem alten Freund stellen, der zum Feind wurde, der die Räuber anführt. In diesen Episoden zeigen die kämpfenden Mönche ihre beeindruckenden Fähigkeiten. Abgesehen davon erfährt Naruto, dass er ein Windchakra hat und sein Training wird ihn zu einem Jungen namens Sora führen.

Wenn Sie interessante Kampfszenen und mehr Einblicke in Asuma mögen, ist dies ein großartiger Füllbogen, den Sie sich ansehen sollten.

2. Six-Tails Unleashed Arc (Episoden 144–151)

Six-Tails Unleashed - Naruto Shippuden Füllbögen

Zu den besten Naruto Shippuden Filler Arcs gehört der Six-Tails-Bogen über Utakata, einen Jinchūriki von Six-Tails, und seinen Schüler Hotaru.

Hotaru und ihr Wächter Tonbee werden von der Magaki-Gruppe in ihrer Bergfestung angegriffen. Hotaru und Utakata entkommen mit einem geheimen Kinjutsu, während Tonbee versucht, die Angreifer aufzuhalten. Aber er wird schließlich besiegt und die Angreifer verfolgen den Meister und den Schüler. Naruto und sein Team helfen Hotaru und Utakata dann vor ihren Angreifern.

Hotaru ist nicht nur eine sehr interessante Füllfigur, sondern auch die Beziehung zwischen ihr und Utakata war schön anzusehen. Der Bogen taucht auch weiter in Utakatas Vergangenheit ein, und wir bekommen ein bisschen mehr von seiner Charakterisierung zu sehen. Obwohl es nicht viele Kampfszenen gibt, war dieser Bogen mit nur 8 Episoden einfach zu sehen.

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Naruto_and_Hinata_kiss

5 Dinge, die Sie über die Beziehung zwischen Naruto und Hinata nicht wussten

Weiterlesen >>

3. Strombogen (Episoden 290-295)

Power Arc - Naruto Shippuden Füllbögen

Inmitten der unmittelbaren Gefahr eines vierten Shinobi-Weltkriegs begibt sich Kakashis Team auf eine Mission, um das Massaker im Dorf Tonika zu untersuchen. Das Team wird an einen Ort geschickt, der als „The Hole“ bekannt ist. Dorfbeamte eskortieren die Shinobi von Konoha zu ihrem Anführer Disonasu. Währenddessen treffen Sakura und Naruto in The Hole Spring auf Kabuto, der verrät, dass er mehrere Shinobi wiedergeboren und geklont hat. Und hier bricht ein Kampf zwischen den Ninjas aus.

Dieser Bogen wurde mir von einem Freund als einer der besten Füllbögen von Naruto Shippuden empfohlen. Die großartige Animation im Filmstil lässt Sie vergessen, dass es sich um einen Füller handelt. Dieser Bogen hat mehrere gute Kritiken erhalten und mit nur fünf Folgen ist es eine Verschwendung, ihn zu überspringen.

4. Kakashis Anbu Arc: Der Shinobi, der in der Dunkelheit lebt (Episoden 349-361)

Kakashis Anbu Arc - Naruto Shippuden Füllbögen

Wenn Sie ein Fan von Kakashi sind, ist dies für Sie. Dieser Bogen folgt der Geschichte von Kakashi Hatakes Zeit in Anbu, einer Gruppe außergewöhnlich geschickter Ninjas, die hauptsächlich mit „dunkler“ Arbeit beauftragt sind. Der Bogen berührt auch die Vergangenheit von Yamato und Itachi Uchiha für diejenigen, die sich für diese Charaktere interessieren.

Ich weiß, dass ich als Kakashi-Fan voreingenommen bin, aber ich denke, dies ist einer der besten Naruto Shippuden-Füllbögen. Wir erfahren mehr über Kakashis früheres Leben und die Traumata, die er durchmachen musste. Es ist interessant zu sehen, wie er zu dem großartigen Erwachsenen und Mentor wurde, den wir in der Serie lieben.

5. Itachi Shinden Buch: Licht- und Dunkelbogen (Episoden 451-458)

Itachi Shinden Buch Licht und Dunkelheit Arc

Itachi war vier Jahre alt, als er den Tod und die Zerstörung durch den dritten Shinobi-Weltkrieg miterlebte. Als er auf einen verwundeten Feind traf und versuchte, ihm zu helfen, wurde er angegriffen und zwang Itachi, ihn zu töten. Bald darauf versteht er, worum es bei Krieg geht.

Itachis Geschichte ist ein weiterer Füllbogen von Naruto Shippuden, den Sie nicht verpassen dürfen. Der Bogen ist wohl eine der tragischsten Figuren der Serie und gibt Ihnen einen Einblick in Itachis Perspektive, und Sie können nicht anders, als sich in ihn hineinzuversetzen. Darüber hinaus machen die großartige Animation und Kinematografie dieses Bogens ihn unumgänglich.

Welchen Füllbogen von Naruto Shippuden magst du am liebsten?

 

Wohnmobil

RV ist der Otaku hinter Raving Otaku, wo sie etwas nachdenkliche Anime-Rezensionen (oder Schimpfworte) und Empfehlungen teilt.

Autors Webseite: Raving Otaku

2 Kommentare zu „5 best Naruto Shippuden filler arcs“

  1. Pingback: Naruto: Alles über das japanische Franchise, das ein Welthit ist!

  2. Pingback: Die richtige Art, Naruto – Anime Everything Online zu sehen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen