Kategorien
Blogeintrag Aufführen

MHA-Bösewichte: 15 gefährlichste Antagonisten von My Hero Academia

My Hero Academia entwickelte sich zu einer der größten modernen Superhelden-Anime-Serien. MHA ist die Heimat mehrerer erstaunlicher Helden und Schurken.

Es erschien zuerst mit einer einfachen Geschichte, in der Teenager in eine Schule eingeschrieben wurden und lernten, ihre Kräfte zum Wohle der Menschen einzusetzen. Durch die Einführung vieler mächtiger Bösewichte mit starken Idealen wird es jedoch allmählich zu einer unglaublichen und höchst fesselnden Geschichte.

Wir hätten nie gedacht, dass die MHA-Bösewichte, insbesondere Tomura Shigaraki, eine so große Fangemeinde anhäufen könnten.

Nachdem sie Tomuras traurigste Hintergrundgeschichte miterlebt hatten, waren die Fans so mit seiner Figur verbunden und schätzten Kohei Horikoshis Welt dafür, dass sie seine Hintergrundgeschichte so unglaublich machte.

Wir alle wissen, dass jede Anime-Serie nur dann erfolgreich wird, wenn sie einen starken Bösewicht hat, nicht nur körperlich, sondern auch in Bezug auf eine hervorragende Charakterentwicklung.

In der My Hero Academia-Serie gab es viele mächtige Bösewichte, die ihre eigenen starken Ideale hatten, wie Tomura, Overhaul, Re Destro und so weiter.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Top 15 My Hero Academia-Bösewichte. Wir haben alle mächtigen MHA-Bösewichte aufgenommen, von denen einige nur in Filmen vorkommen, während der Rest sowohl in Anime- als auch in Manga-Serien vorkommt.

Werfen wir also einen Blick auf diese Liste und sehen, wer die 15 besten My Hero Academia-Bösewichte sind.

Hinweise: Dieser Artikel wird große Manga-Spoiler enthalten.

15. Eismann

Iceman - MHA-Bösewichte

Geten ist einer der Hauptschurken in der Bogen der Meta-Befreiungsarmee. Er war ein sehr treuer Diener von Re Destro und glaubte fest an seine Ziele.

Er ist einer der beeindruckendsten Schurken und für jeden Pro-Helden außer Feuerbenutzern sehr schwer zu handhaben.

Das liegt daran, dass seine Macke Eis ist, was ihm erlaubt, mächtige Angriffe aus Eis zu erzeugen, die auch als Verteidigung gegen die Angriffe seines Gegners verwendet werden.

Obwohl Geten in einem Kampf gegen Dabi einen Nachteil hatte, lieferte er sich einen harten Kampf gegen einen der stärksten Flammenbenutzer in Mha.

Später in der Serie zeigt er auch seine Stärke, indem er im Paranormal Liberation War Arc gegen mehrere Profihelden kämpft.

14. Muskulös

Muskulös - mein Antagonist der Heldenakademie

Muscular ist der Hauptschurke im Forest Training Camp-Bogen der Serie. Er ist ein extrem großer und muskulöser Bösewicht, der mehrere Profihelden besiegen kann.

In seinem ersten Kampf gegen Deku überwältigte er ihn leicht, wurde aber leider von ihm besiegt, weil er Deku auf die leichte Schulter genommen hatte.

Muskulös hat eine starke Pump-Eigenart, die seine Muskelkraft in höchstem Maße steigert.

Nachdem er aus dem Tartaru-Gefängnis geflohen war, stand er erneut Deku gegenüber und lieferte sich den härtesten Kampf gegen ihn. Er hat es verdient, wegen dieses blutigsten Kampfes auf der Liste der besten MHA-Bösewichte zu stehen.

13. Himiko Toga

Toga

Himiko Toga ist der psychotischste MHA-Bösewicht und ein bedeutendes Mitglied von Tomuras Team.

Sie macht viele unerwartete Aktivitäten in der Serie, die sie so anders als andere Bösewichte machen.

Sie ist sehr in Deku verknallt und spielt in jedem Bogen der Serie eine wichtige Rolle.

Himiko hat eine besondere Eigenart namens „Transform“, die es ihr ermöglicht, das Aussehen von jedem mit seinen Kräften anzunehmen.

Ihr spannendster Kampf ist der gegen Deku, Uravity und Froppy während des letzten Kriegsbogens.

Empfohlen >> 15+ beliebteste weibliche Charaktere in MHA

12. Kurogiri

Kurogiri - MHA-Bösewichte

Kurogiri ist ein mächtiger High-End-Nomu, der von Doktor Kyudai erschaffen wurde. Er ist Tomuras engster Begleiter und widmet sich seinem Ziel.

Er ist ein ziemlich reifer und intellektueller Bösewicht, und er ist derjenige, der Tomuras Wut kontrollieren kann.

Kurogiri ist der Fluchtweg der Liga der Schurken und hat immer einen tollen Plan.

Aufgrund seiner Warp-Gate-Eigenart ist er in der Lage, ein Portal zu öffnen und sein gesamtes Team von einem Ort zum anderen zu transportieren.

Empfohlen >> MHA Nomu und seine Typen erklärt – alles, was Sie wissen müssen

11. Fleck

Fleck - MHA-Antagonist

Stain spielt als Hauptschurke im Hero Killer-Bogen und tötet viele Profi-Helden.

Er arbeitet mit niemandem oder für irgendjemanden und sein einziges Ziel ist es, alle falschen Helden zu töten. Aus seiner Sicht hat der Mensch, der für Geld und Popularität zum Helden wurde, kein Recht zu leben.

Stain besitzt eine mächtige Fähigkeit namens Bloodcurdle, die es ihm ermöglicht, seine Gegner zu lähmen.

Er ist auch sehr geschickt im Umgang mit verschiedenen Arten von Waffen, wie Messern, Schwertern usw. Obwohl er einen Grund hat, Helden zu töten, wird er immer noch als beeindruckender Mha-Bösewicht angesehen.

10. Re-Destro

Re-Destro - MHA-Antagonist

Re-Destro ist auch ein mächtiger MHA-Bösewicht und spielt eine wichtige Rolle im Bogen der Meta Liberation Army.

Er arbeitet nur auf sein ideales Ziel hin, eine Gesellschaft zu gründen, indem er die Heldengesellschaft modifiziert.

Er besitzt eine sehr starke Eigenart, „Stress“, die seine körperliche Stärke durch die Wut oder den Stress anderer Menschen in höchstem Maße steigert.

Re-Destro demonstriert den Höhepunkt seiner Macht, indem er Tomura einen harten Kampf liefert. Er wurde jedoch von ihm besiegt und war bereit, seine Armee mit der Liga der Schurken zu vereinen.

9. Dabi

Dabi - MHA-Bösewichte

Dabi ist der coolste MHA-Bösewicht und eines der wichtigsten Mitglieder der Paranormal Liberation Front.

Nachdem er von seinem Vater Endeavour verlassen wurde, verließ er sein altes Ich (Toya Todoroki) und wählte eine neue Identität (Dabi). Deshalb begann er eine bösartige Tat und half Tomura, das Böse in die Gesellschaft zu bringen. 

Obwohl Dabi eine einzige Macke (Blaue Flamme) besitzt, überwältigt er mit Leichtigkeit die meisten Schurken und Helden, die mehrere Macken haben.

Während der gesamten Serie zeigt er kontinuierlich seine Macht, indem er gegen mehrere Profihelden kämpft.

8. Wolfram

Wolfram – Rangliste der MHA-Bösewichte

Wolfram ist der Hauptbösewicht im Film „My Hero Academia: Two Heroes“. Er leitet eine kleine Gruppe von Dieben und arbeitet nur für Geld.

Obwohl er der Anführer der Diebe ist, besitzt er eine unglaubliche Stärke und eine mächtige Marotte, die ausreichte, um mehrere Profihelden zu besiegen.

Wolfram wurde so mächtig, nachdem er eine neue Macke von All for One bekommen hatte.

Er überwältigt problemlos sowohl All Might als auch Deku gleichzeitig, was zeigt, wie mächtig der MHA-Bösewicht ist. Er wird jedoch von ihnen durch ihren stärksten kombinierten Angriff „Double Detroit Smash“ besiegt.

Empfohlen >> My Hero Academia Movie Order: Vollständiger Leitfaden zum Ansehen der MHA-Serie

7. Überholung

Überholung

Overhaul ist einer der besten MHA-Bösewichte, dessen Ideologie sich völlig von den anderen Bösewichten der Serie unterscheidet. Er wollte nur alle Macken außer seinen eigenen auslöschen, um eine gerechte Welt zu schaffen.

Er ist mit ganz besonderen Macken gesegnet, die es ihm ermöglichen, alles zu zerstören und alles zu erschaffen, indem er sie nur berührt. 

Overhaul bewies bereits beim Shie Hassaikai Raid die größte Stärke seiner Macke.

Bei diesem Überfall besiegte er den gesamten Nachtauge-Trupp neben Lemillion und Deku ohne Schwierigkeiten.

Wenn Eri Deku nicht geholfen hätte, hätte er zweifellos alle Helden getötet und wäre dem Überfall erfolgreich entkommen.

6. Dame Nagant

Lady Nagant - weibliche Antagonistin in meiner Heldenakademie

Lady Nagant ist die stärkste weibliche MHA-Bösewichtin und eine der beeindruckendsten Gegnerinnen von Deku.

Sie arbeitet zunächst unter der Hero Association und ist einer der stärksten Pro-Helden, bis er sich dem Team von All for One anschließt.

Sie dient als Hauptschurke im Tartarus Escapees Arc der Serie.

Nagant besitzt eine sehr seltene Macke und zwei weitere mächtige Macken, die sie direkt von All For One bekommt.

Aufgrund ihrer Gewehr-Eigenart ist sie in der Lage, jeden starken Helden aus größerer Entfernung zu töten. Sie zeigt den Höhepunkt ihrer Stärke, indem sie einen harten Kampf gegen Deku aufstellt.

5. Haube

Haube - nomu bnha

Hood ist der stärkste High-End-Nomu, der jemals von Doktor Kyudai geschaffen wurde, der als Hauptschurke im Pro Hero-Bogen fungiert.

Er sah anderen Nomus sehr ähnlich, hatte aber einen größeren Körper als sie. Er besitzt sechs außergewöhnlich starke Macken, die ihm die größte Stärke und außergewöhnliche Regenerationsfähigkeit verleihen. 

Hood demonstriert hervorragend seine überwältigenden Kräfte im Kampf gegen Endeavour und Hawks.

Er besiegte mühelos die beiden ranghöchsten Pro-Helden Japans, wie Nr. 1 und Nr. 2. Später wird er jedoch von Endeavours stärkster Attacke, „PLUS Ultra Prominence Burn“, besiegt.

4. Gigantomachie

Gigantomachie

Gigantomachia ist der treueste Diener von All for One. Er wurde von Doktor Kyudai außerordentlich stark geschaffen, damit er als idealer Leibwächter für ihn dienen könnte.

Er hat einen sehr großen und übermäßig muskulösen Körper und ist in der Lage, mehrere Profihelden mit seiner Faust zu zerquetschen.

Gigantomachia besitzt sieben mächtige Macken und hat keine einzige Schwäche.

Er demonstriert seine größte Stärke, indem er die gesamte Liga der Schurken mehrfach an der Seite ihres Anführers Tomura besiegt. Allerdings war Tomura damals noch nicht so stark wie heute.

3. Neun

Neun – Rangliste der MHA-Bösewichte

Nine ist einer der stärksten MHA-Schurken und erscheint nur im Film My Hero Academia: Heroes: Rising.

Er ist ein normaler Typ, der eine Welt schaffen wollte, in der jeder eine Position entsprechend seiner Machtstufe bekommt.

Er unterzog sich zahlreichen schmerzhaften Experimenten mit Doktor Kyudai, um unglaublich mächtig zu werden, damit er sein Ziel erreichen konnte. 

Nine absorbiert dank Kyudais Experimenten erfolgreich sieben mächtige Macken, einschließlich der All For One-Macke.

Andererseits ist seine All For One-Eigenart nicht so stark wie eine echte, erlaubt ihm aber, jedermanns Eigenart zu stehlen.

In dem Film besiegte er nicht nur Deku und Bakugou, sondern auch die gesamte Klasse 1A mit Ausnahme von Shoto. Er wird jedoch später von ihnen mit Hilfe des vorherigen für alle Benutzer besiegt.

2. Alle für einen

alles für eine Macht mha

All For One ist der legendäre MHA-Bösewicht, der Jahrhunderte lebte und alle Nachfolger von One For All außer All Might besiegte.

Er ist der einzige in der ganzen Serie, der so beeindruckende Macken besitzt, die es ihm ermöglichen, die Macken anderer Leute zu stehlen.

Da er unzählige mächtige Macken besaß, wurde er für niemanden zu besiegen.

Abgesehen von seiner Fähigkeit, die Macken anderer Leute zu stehlen, ist er auch in der Lage, Macken auf jeden zu übertragen. Infolgedessen erschafft er seine eigene mächtige Armee von Schurken, die ihm als König der Welt dienen.

Obwohl er während des Kampfes gegen All Might einige seiner Kräfte verloren hat, verdient er es immer noch, auf Platz zwei der Liste zu stehen. 

1. Tomura Shigaraki

Tomura Shigaraki - mein Antagonist der Heldenakademie

Tomura Shigaraki ist nicht nur der stärkste MHA-Bösewicht, sondern auch einer der stärksten Bösewichte der Anime-Welt.

Als erster Erbe der Eigenart von All For One zeigt er bereits jetzt sein größtes Potenzial.

Er hat jedoch noch einen langen Weg vor sich, bevor er stark genug ist, um mit der enormen Kraft von All For One fertig zu werden. 

Tomura wurde allmählich zu einer hochintelligenten Person, indem er viele Erfahrungen aus seinen früheren Aktivitäten sammelte.

Er besitzt jetzt die Macke von All for One und ist in der Lage, jedermanns Macke wie sein Meister zu stehlen.

Laut der Manga-Geschichte ist er derzeit der stärkste MHA-Bösewicht und kann die gesamte Hero Association besiegen.

Genau wie Deku versucht er jedoch immer noch, mit seinen enormen Kräften umzugehen, aber es wird ihm definitiv gelingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEGerman