...

Metamorphosis Doujin Manga: 177013 erklärt

Das Wort Metamorphosis hat eine ganz andere Bedeutung, wenn Sie es einer zufälligen Person erzählen. Aber wenn Sie dieses Wort vor einem Weeb erwähnen, wird er / sie Ihnen diesen Blick zuwerfen. Wir haben vielleicht nichts davon gewusst Metamorphosis sobald wir in die Welt der Anime eingetreten sind, aber es ist überhaupt nicht möglich, dass es uns nicht auf die eine oder andere Weise aufgefallen ist. Wenn nichts, hättest du wenigstens welche gesehen 177013 Meme, die in den sozialen Medien kursieren. Alternativ haben Sie vielleicht auch schon von seinem japanischen Titel gehört – Henshin.

Wenn Boku no Pico als der heilige Gral des Anime gilt, dann ist 177013 ohne Zweifel der heilige Gral in der Welt des Mangas. So wie Leute einen Neuling im Anime trollen mit Boku no pico, sollte ein Brauch gemacht werden, um Neulinge in der Manga-Welt zu trollen. Der Nachteil ist jedoch, dass sie lebenslang gezeichnet sein können und niemals einen anderen Manga berühren. 

Aber ist Metamorphosis so entsetzlich, wie die Leute beschreiben? Heute werden wir uns das selbst anschauen und überprüfen Doujin das hat bei den Fans sicherlich für einiges Aufsehen gesorgt. Wir werden auch die Möglichkeit einer Anime-Adaption für dieses Doujin in naher Zukunft diskutieren.

177013 – Die berüchtigte Zahl Erklärt

Was ist 177013

Für diejenigen, die es nicht wissen, 177013 ist nur eine Zahl, die einen Doujin namens „Metamorphosis“ in nhentai.net identifiziert. Genauer gesagt ist diese Nummer ein Teil der URL, die Sie zu diesem Doujin führt. Wenn Sie mehr über diese Zahlen erfahren möchten, lesen Sie meinen Artikel auf Hentai-Codes.

Und dieser Code ist in der Anime- und Weeb-Community so berüchtigt geworden. Wieso den? Weil es einfach nur deprimierend ist. Die Geschichte dreht sich um Sex, Drogen und Prostitution. Saki verstrickt sich darin und die Leser verstricken sich auch darin Sakis gleichzeitig reisen. Das Faszinierende an 177013 ist, dass es Ihnen noch lange im Gedächtnis bleiben wird. 

Nun, vielleicht ist es nicht für jeden so faszinierend. Unabhängig davon wird es Ihnen eine völlig neue Perspektive auf das Leben geben. Es wird Ihnen beibringen, das Leben zu schätzen, denn niemand kann vorhersagen, wann die Dinge auf den Kopf gestellt werden und die Situation nicht mehr zu retten ist.

Nachdem das erklärt wurde, hoffen Sie, dass Sie nicht verwirrt werden, wenn wir im Rest des Artikels „Metamorphosis“ und „177013“ austauschbar verwenden.

Wie alles begann?

Dieser Manga, auch bekannt als 177013 oder Henshin, hat 225 Seiten und beginnt so, dass Sie keine Ahnung davon haben, was noch kommt. Es wurde bereits 2013 veröffentlicht, komponiert von Shindo L.

Es ist verrückt, dass selbst nach all den Jahren kein Doujin in der Lage war, die Wirkung zu erzielen, die der Manga hatte. In einer anderen, weniger bekannten Tatsache ist 177013 auch als Emergence bekannt, wobei der spätere Name nicht so häufig vorkommt.

Ist Ihnen jemals in den Sinn gekommen, dass Emergence von einem früheren Werk inspiriert wurde? Franz Kafka, ein berühmter Schriftsteller, hat ein Buch mit demselben Titel – „Die Verwandlung„. Technisch gesehen bedeutet der Titel Veränderung oder Transformation, was den Kern von Kafkas Buch ausmacht.

Emergence Doujin wurde von demselben Buch inspiriert, das die Kernidee dieser Transformation aufgreift. Nicht nur das, auch die Handlung unseres Doujin ist sehr düster wie das Buch von Franz Kafka.

Zusammenfassung der Metamorphosis – 177013 in einer Nussschale

177013 in Kürze

Unser Protagonist in dieser Geschichte ist Saki Yoshida – der berüchtigte Mädchen mit Brille wen würde jedes Web sofort identifizieren. Sie ist ein schüchternes Mädchen, weshalb sie in der Mittelschule nicht viele Freunde finden konnte. Nach ihrem Abschluss beschließt sie, sich einer Verjüngungskur zu unterziehen und zu versuchen, mehr Freunde in der High School zu finden. 

Ihre Bemühungen funktionieren, als ein Senior namens Hayato auf sie aufmerksam wird und anfängt zu flirten. Aber von da an geht es zu schnell und Saki verliert am Ende ihre Jungfräulichkeit. 

Die Dinge hören hier nicht auf, da sie auch mit ihr in Verbindung gebracht wird Drogen und Prostitution. Dies ist die Änderung, die der Autor hervorgehoben hat, um dem Titel von Metamorphosis treu zu bleiben. 

Metamorphosis/177013 Rezension

177013 - Rückblick auf die Metamorphose

Der dunkle Kern

Wenn es ein Wort gibt, um es zusammenzufassen: 177013 perfekt, dann ist es „dunkel„. Und wahrscheinlich zu dunkel für viele Menschen zum Verzehr. Das andere, worauf die Leute nach der Lektüre dieses Doujins hinweisen, ist, dass es für ihren Geschmack auch zu realistisch ist.

Alle Ereignisse, die in diesem Doujin beschrieben wurden, treten sehr wahrscheinlich im wirklichen Leben auf. Wenn du den Manga beendet hast, hinterlässt er einen schlechten Geschmack. Es fühlt sich an, als hätte dir jemand dein Herz direkt aus dem Körper gerissen, wie was Sukuna Yuji angetan. 

Und genau darüber beschweren sich einige Fans. Sie wollen sich nicht düster fühlen, nachdem sie ein Hentai-Doujin gelesen haben. Sie wollen, dass das Ende scharf oder unterhaltsam ist. Stattdessen haben sie das Gefühl, die Erinnerung an das Lesen von 177013 in eine entfernte Ecke ihres Gehirns zu sperren. 

Einzigartigkeit der Metamorphosis

Wenn Sie mit der Lektüre von „Emergence“ beginnen und denken, dass es sich nur um einen weiteren Doujin-Manga mit viel Sex handelt, werden Sie eine große Überraschung erleben. Zwar gibt es auch in „Metamorphosis“ diese Szenen, aber das ist nicht der Hauptteil der Geschichte.

Es ist die Verwandlung von Saki, die ihre Unschuld völlig zerstört, während die Welt über ihr zusammenbricht. 177013 ist keine durchschnittliche Geschichte mit Happy End. Auch das macht es so besonders. Es hat einen Hauch von Realität. Es beweist uns, dass selbst unser Leben möglicherweise nicht so ist, als ob „und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage“. Das Leben wird grausam sein und es ist unsere Aufgabe, damit umzugehen.

Lassen Sie uns nun über einige der positiven Aspekte dieses Doujin sprechen. Die Geschichte ist eine Kombination aus Schönheit und Tragödie. Dem Autor gebührt das ganze Lob für die Erschaffung eines so kreativen Werks, das bei allen Fans Spuren hinterlassen hat. 

Obwohl es fair ist zu sagen, dass er sich nicht so stark gemacht hat, wie er es gerne hätte. Sakis Charakter wurde genau so erzogen, wie der Autor es geplant hatte. Saki versuchte, sich zu ändern, aber das führte sie in ein bodenloses Abgrund, aus dem sie nicht entkommen konnte. 

Lustige Tatsache: 177013 hat ein alternatives Ende, in dem Josuke aus Jojos bizarrem Abenteuer Saki rettet. Der Code für dieses Doujin ist 265918.

Veröffentlichungsdatum der Anime-Adaption Metamorphosis

Metamorphose Anime-Anpassung

Bevor wir über eine mögliche Anime-Adaption für dieses Doujin sprechen, lassen Sie uns darüber sprechen, ob die Fans tatsächlich möchten, dass diese Geschichte animiert wird. Die Antworten können ziemlich widersprüchlich sein und wie wir bereits erwähnt haben, sind die Leute geteilter Meinung. 

Während einige Fans davon wirklich gezeichnet sind doujin, andere haben geschätzt, was der Autor versucht hat, uns zu zeigen. Unserer Meinung nach wird eine Anime-Adaption der Arbeit des Autors die wahre Anerkennung geben, die sie verdient.

Es gibt keine offizielle Bestätigung bezüglich einer Anime-Adaption für 177013. Zum jetzigen Zeitpunkt handelt es sich lediglich um Spekulationen. Wenn Sie in den sozialen Medien stöbern, können Sie wahrscheinlich jede Menge Fans finden, die sehnsüchtig auf den Anime warten, und andere, die gleichzeitig von der Idee entsetzt sind.

Der wahrscheinlichste Veröffentlichungstermin für den Anime wird sein irgendwann nächstes Jahr und selbst dann ist es noch ein langer schuss. Einige sagen, es könnte in veröffentlicht werden Juni 2022 oder später. Es gab auch keinen Teaser oder Trailer, der uns zeigt, was wir von Metamorphosis Anime erwarten können. Es wird auch interessant sein zu sehen, welche Streaming-Plattform die richtige für diesen Anime bekommt, wenn er endlich veröffentlicht wird.

FAQs zu Emergence Manga (177013)

Unserer Meinung nach bekommt 177013 aka Metamorphosis nicht genug Anerkennung, die es verdient. Ja, es weicht von der normalen Handlung eines Doujin-Mangas ab, aber das macht es so einzigartig. Sobald Sie die deprimierenden Teile überwunden haben und versuchen zu verstehen, was Ihnen die Geschichte beibringen will, werden Sie anfangen, sie mehr zu schätzen. Wenn Sie also etwas Neues ausprobieren möchten, sollten Sie dieses Doujin definitiv in Betracht ziehen. Lesen Sie die komplette Geschichte und sagen Sie uns, ob Sie mit unseren Ansichten einverstanden sind oder nicht.

Subscribe
Notify of
2 Bemerkungen
älteste
neueste am meisten gewählt
Inline Feedbacks
View all comments
Sotsu
Sotsu
vor 1 Jahr

Depois de ler: misericórdia.

Ratão da Gama SAFada
Ratão da Gama SAFada
vor 1 Jahr

Eu achei a explicação (review) bem surface, mas gostei da opinião sobre a obra, porque é isso mesmo que ela se propõe, a te tirar da zona de conforto ao ler um hentai doujin.

2
0
Würde Ihre Meinung lieben, bitte kommentieren.x
Nach oben scrollen