Kategorien
Anime-Empfehlungen Blogeintrag

3D-Anime-Empfehlung – Zehn CGI-Anime, die wirklich gut sind

Der Anime, den die meisten Leute lieben und feiern, hat normalerweise 2D-Animationen. Es gibt jedoch seit über zwei Jahrzehnten einen ständigen Versuch, 3D-Anime zu machen. Aber diese sogenannten 3D-CGI-Anime haben in der Anime-Community einen schlechten Ruf, weil sie normalerweise schlecht sind. Dieser Hass ist jedoch verständlich. Ich meine, es ist schließlich schwer, die süßen 2D-Ausdrücke in 3D nachzubilden. Ganz zu schweigen davon, dass den Kampfszenen das „Einschlag", wenn Sie wissen, wovon ich rede.

Zumindest war dies der Fall, bis mehrere chinesische Anime begannen, hochwertiges, spielähnliches Anime-Charakterdesign herauszubringen und es gelang, perfekte 3D-CGI-Anime zu erstellen. (Randnotiz: Ich werde die meisten dieser chinesischen Animes in dieser Liste ausschließen. Das heißt, ich werde nur 3D-CGI-Anime aus Japan aufnehmen.)

Trotzdem würde ich persönlich einen gut animierten 2D-Anime einem gut animierten 3D-Anime vorziehen, wenn ich die Wahl hätte. Ich werde jedoch nicht leugnen, dass es auch einige erstaunliche 3D-Anime gibt.

Also werde ich eine Liste der besten 3D-Anime-Serien erstellen, die ich je gesehen habe!

10. König der Kämpfer: Destiny

Der König der Kämpfer des Schicksals

King of Fighters ist als Anime wahrscheinlich ein unbekannter Titel, aber als Videospiel ist es etwas beliebt. Es ist ursprünglich ein Kampfspiel, das ursprünglich in den 90er Jahren veröffentlicht wurde. Seitdem hat sich das Spiel zu einem Franchise mit mehreren Fortsetzungen entwickelt, die für mehrere Plattformen veröffentlicht wurden. Dieser Anime ist eine Adaption des Spiels (und eindeutig ein Werbematerial dafür), das die Geschichte von zwei Helden erzählt: Kyo und Terry.

KoF: Destinity ist einer der wenigen 3D-Anime, der einige wirklich gute Kampfszenen und Gesichtsausdrücke hat.

Ich habe eine ganze Rezension zu diesem Anime geschrieben, du kannst sie lesen Hier ^^

9. BanG Dream!

BanG Traum!

BanG Traum! ist ein Idol-Anime mit einem Haufen süßer Mädchen, die ihre eigene Musikband gründen wollen. Das Idol-Genre im Allgemeinen hat in letzter Zeit viele 3D-Anime-Sequenzen verwendet, insbesondere während des Tanz- / Gesangsteils. Jeder moderne Idol-Anime könnte also leicht auf dieser Liste stehen.

BanG Dream hat jedoch die meiste Zeit 3D-Animationen, daher werde ich nur über diese sprechen.

Die Handlung dieses Anime klingt vielleicht nicht nach viel und ist, wenn überhaupt, klischeehaft, aber es fühlt sich wirklich gut an zu sehen, wie die Charaktere hart arbeiten, um ihre Träume zu verwirklichen.

BanG Traum! ist vielleicht nicht der beste Titel in seinem Genre, aber es ist ein guter Anfang, wenn Sie noch nie von Idol-Anime gehört haben.

8. Gottesfresser

Gottesfresser

God Eater ist ein weiteres Spiel, das seine eigene Anime-Adaption hat. Es ist eine Mischung aus 2D- und 3D-Animation. Die Charaktere sind in 2D, aber die Monster, Waffen und andere Objekte sind in 3D.

Der Ferne Osten wird im Jahr 2071 von wütenden Göttern regiert. Unbekannte Lebensformen, die als „Orakelzellen“ bekannt sind, haben vor 20 Jahren damit begonnen, alles Leben auf der Erde unkontrolliert zu verzehren.

Diese als „Aragami“ bekannten Wesen werden von der Menschheit sowohl gefürchtet als auch verehrt. Sie sind gegen alle Waffen immun, und die Zahl der Menschheit schwindet. Die letzte Hoffnung sind die kürzlich entwickelten „God Arcs“-Waffen, die Oracle-Zellen zur Abwehr einsetzen. Die Waffenträger bilden eine Elitetruppe, die als „Gottesser“ bekannt ist.

7. Ajin

Ajin

Unsterbliche tauchten zum ersten Mal vor 17 Jahren auf afrikanischen Schlachtfeldern auf. Später tauchten unter den Menschen seltene und unbekannte neue unsterbliche Lebensformen auf, die als „Ajin“ (Halbmenschen) bezeichnet wurden.

Ein japanischer Gymnasiast kommt kurz vor den Sommerferien auf dem Heimweg von der Schule bei einem Verkehrsunfall sofort ums Leben. Er wird jedoch wiederbelebt und ein Preis auf seinen Kopf gesetzt. So beginnt das Leben eines kleinen Jungen auf der Flucht vor der Menschheit.

Ajin ist ein kurzer übernatürlicher 3D-CGI-Thriller-Anime mit nur 13 Episoden, der Sie in Atem halten wird.

6. Kengan Ashura

Kengan Ashura - 3D-Kampfanime

Kengan Ashura ist zweifellos der beste 3D-Anime im Kampf-/Martial-Arts-Genre. Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass es auf Augenhöhe mit Baki ist, einem berühmten 2D-Martial-Arts-Anime, der von vielen Fans geliebt wird. Es hat einige auffällige Animationen, ausgefallene Charaktere und einen knallharten Soundtrack.

Kengan Ashura folgt Tokita Ohma, einer Untergrundkämpferin, die für Schlägereien bezahlt wird. Diese brutale Schlägerei mit bloßen Knöcheln zieht keine Schläge aus, mit blutigen Effekten wie Blutspritzern und harten Schlägen. Wie man es von einem modernen Anime mit Martial Arts erwarten darf, ist auch die Darstellung des Kampfes recht aktuell. Kengan Ashura hat eine Vielzahl von Kampfstilen und ist nicht auf ein einzelnes System beschränkt.

Die Handlung dieses Animes ist einfach. Der MC muss Kämpfe gewinnen, um an die Spitze zu gelangen, um gegen die Person zu kämpfen, an der er Rache nimmt.

5. Bestien

Beastars - bester Mystery-/Thriller-Anime

Beastars ging den harten Weg. Es ist nicht nur ein 3D-Anime (der in der Anime-Community unbeliebt ist), sondern auch ein Furry-Anime (eine weitere unbeliebte Nische in der Community). Es hat sich jedoch dem Publikum gezeigt, dass es kein Witz ist.

Ich habe das schon oft gesagt und ich werde es noch einmal sagen. Beastars ist nicht das, wonach es aussieht. Es wird Ihre Erwartungen übertreffen und Sie bis in die Knochen begeistern. Also hör auf, es wegzuräumen und zu denken, dass es nur ein weiterer pelziger Anime ist. Es mag kindisch aussehen, weil alle Charaktere Tiere sind, aber die Art und Weise, wie die Geschichte voranschreitet, ist einfach erstaunlich.

Beastars ist ein einzigartiger Anime, der ursprünglich im Jahr 2019 herauskam und Anfang dieses Jahres (2021) eine weitere Staffel erhielt. Es ist eine Geschichte über Fleischfresser und Pflanzenfresser, die versuchen, zusammen zu leben, und die Herausforderungen, denen sie gegenüberstehen.

Es betont auch, dass trotz ihrer Unterschiede zwischen zwei verschiedenen Arten Liebe gebildet werden kann, wie die Geschichte eines fleischfressenden Wolfes „Legosi“ schön illustriert, der sich in ein Zwergkaninchen „Haru“ verliebt.

So erstaunlich die oben genannten Punkte auch sein mögen, das Beste an diesem Anime (meiner Meinung nach) ist der Mystery / Thriller. Der Umgang mit Spannungs- und Überraschungselementen ist GOLD.

4. Hallo Score Mädchen 

Hallo Score Mädchen - 3D-Rom-Com-Anime

Hi Score Girl ist wahrscheinlich der einzige 3D-Anime seines Genres. Es ist ein Rom-Com-Anime, der die Geschichte zweier Kinder aus den 90er Jahren erzählt, die durch Videospiele vereint werden. Wie Sie vielleicht bereits wissen, waren Arcade-Spiele in den 90er Jahren eines der größten Dinge. Und dieser Anime zeigt wunderschön, wie sich zwei Spieler treffen, Rivalen werden, sich verlieben und ihr Leben fortsetzen.

Der Großteil dieser Show beinhaltet die Hauptfiguren, die beliebte Arcade-Spiele wie Street Fighter spielen und sich gegenseitig herausfordern. Der Aspekt, den ich an diesem Anime liebe, ist, dass er einen schönen Überblick über die 90er Jahre gibt, der sehr interessant zu sehen ist.

Nun, dieser Anime ist ein wenig langsam und vielleicht nicht für jeden geeignet, aber wenn Sie in der Stimmung für eine entspannende Liebesgeschichte sind, ist Hi Score Girl genau das Richtige für Sie.

3. Tiger & Hase

3D Anime über Superhelden

Notiz: Tiger & Bunny ist kein vollständiger 3D-Anime. Nur die Superhelden-Formen der Charaktere sind in 3D.

Tiger & Bunny ist ein unterschätzter Superhelden-Anime. Es kam 5 Jahre vor My Hero Academia heraus und war während dieser Zeit in Japan ziemlich beliebt, aber es hatte im Gegensatz zu MHA keine große Reichweite beim westlichen Publikum.

Dieser Anime erzählt die Geschichte von Kaburagi, einem Vater und einst erstaunlichen Superhelden, dessen Macht langsam nachlässt. Ein bisschen wie All Might. Er kann seine Superhelden-Form jetzt nur noch eine Minute aufrechterhalten. Trotz dieses Rückschlags ist er entschlossen, ein Held zu bleiben und den Menschen in Not zu helfen, auch wenn dies bedeutet, dass er vor den Massenmedien erbärmlich aussieht.

Tiger & Bunny bildet auch den geschäftlichen Aspekt des Heldenseins hervorragend ab. Der Heldenverein bezahlt die Helden und verkauft Anzeigen mit den beliebten Helden. Aus diesem Grund wird Kaburagi als "Versager" als Held angesehen, weil es nicht gut ist, mit ihm Geld zu verdienen.

Unabhängig davon klammert er sich an die Gelegenheit, ein Held zu bleiben, und lüftet schließlich einige der größten Geheimnisse seiner Welt.

Dies ist ein durch und durch spannender Anime. Action, Komödie, Rivalität, Verrat, es gibt sie alle.

2. Königreich

3D-CGI-Anime - Königreich

Kingdom ist ein weiterer unglaublich unterschätzter Anime aller Zeiten. Manche Leute hassen diesen Anime sogar und nennen ihn „hässlich“ (das ist irgendwie übertrieben, aber es stimmt auch irgendwie). Der Grund dafür ist, dass der Manga als Meisterwerk bekannt ist. Als die Fans feststellten, dass das Studio sich für eine 3D-Animation entschied, wurden die Leute enttäuscht.

Lassen Sie mich ehrlich sein, ich war einer von ihnen. Ich hasste die Animation zu Beginn der Show. Aber im Laufe des Anime wurde ich von der Geschichte so viel mehr gefesselt. Animation ist wichtig, aber nicht so sehr wie die Handlung. Bei mir ist das zumindest so. Es ist einer dieser Anime, bei dem ich nicht anders konnte, als Binge Watch. Außerdem ist die Animation gar nicht mal so schlecht. Es gab nur ein paar unangenehme Momente, in denen ich das Gefühl hatte, dass die 3D-CGI-Animation fehlgeschlagen ist.

Es erzählt die Geschichte zweier Jungen, die danach streben, General der Armee ihrer Nation zu werden, und all die Wendungen, die sie erleben, um ihren Traum zu verwirklichen.

Ich erinnere mich, dass ich so aufgeregt und aufgeregt war, als ich diesen Anime zum ersten Mal seit langer Zeit sah. Deshalb empfehle ich diesen Anime bei jeder Gelegenheit, die ich bekomme. Also hier gehen wir wieder. Wenn Sie diesen Anime noch nicht gesehen haben, SCHAUEN SIE IHN JETZT AN!

Wenn Sie mir immer noch nicht glauben, gehen Sie zu MyAnimeList und sehen Sie sich die tolle Bewertung es hat. Mit jeder neuen Saison wird es eindeutig besser.

1. Land der Glänzenden

Land des Glanzes - bester 3D-Anime

Land of the Lustrous ist der erfolgreichste 3D-CGI-Anime aller Zeiten. Es ist derzeit der am höchsten bewertete 3D-Anime, den es gibt.

Wesen aus Mikroorganismen, die kollektiv eine menschenähnliche Intelligenz erlangten, indem sie sich an Edelsteinen festklammerten, haben sich auf einem kargen Land versammelt und leben in einer kleinen Kommune auf einer Insel am Meer.

Die Edelsteine, angeführt von Meister Kongo, werden ständig von Lunariern bedroht – spektralen Humanoiden, die auf seltsamen, gespenstischen Schiffen reiten, die mit Pfeilen bewaffnet sind, die mit Edelsteinen der gefallenen Edelstein-Menschen bestückt sind.

Phosphophyllit, oder kurz Phos, ist einer dieser Edelsteinmenschen. Phos ist hell und lebendig, aber mit einer Härte von nur 3,5 für den Kampf zu zerbrechlich. Obwohl Phos faul ist, möchte er (im Kampf) mehr als alles andere helfen. Der Meister weist ihr jedoch die Aufgabe zu, eine Enzyklopädie der heimischen Tierwelt zusammenzustellen.

Als Phos auf ein einsames Juwel trifft, Cinnabar, die bei Nachtpatrouillen festsitzt (obwohl Lunarier nachts nie auftauchen), schwört sie, jeden Tag hart zu arbeiten, um für beide angenehmere Jobs zu finden.

Das war's für diesen Beitrag! Dies sind einige der besten 3D-CGI-Anime, die ich je gesehen habe !! Habe ich deinen Favoriten verpasst? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEGerman