Kategorien
Blogeintrag Aufführen

Über 20 beliebte zerrissene Anime-Mädchen mit muskulösem Körper

Heute sprechen wir wieder über Anime Waifus! Yay! In diesem Artikel listen wir einige der beliebtesten gerippten Anime-Girls auf, für die sich Webs simpeln lassen.

Anime-Mädchen werden in den meisten Geschichten im Allgemeinen als süß und gesund dargestellt. Während wir es gewohnt sind, einen bestimmten Typ von ihnen zu sehen, haben sich einige Handlungen von der allgemeinen Konvention gelöst und die Anime-Mädchen in einem anderen Licht gezeigt.

Sie sind extrem fit und zerrissen, was fast jedes Weib in den Schatten stellen kann. Vielleicht können sie andere dazu inspirieren, auf ihre eigene Statur zu achten. In diesem Sinne werfen wir einen Blick auf die Top 10 der beliebtesten gerippten Anime-Girls

Muskulöse weibliche Körpertypen im Anime

Die meisten weiblichen Charaktere sind so gestaltet, dass sie süß und liebenswert sind. Diese Charaktere sind normal und haben nicht viele Details über ihren Körper, außer offensichtlichen Stellen wie den Oberschenkeln und Oppai (die alle Weebs lieben).

Aber wenn es um muskulöse weibliche Körperdesigns in Anime geht, sind sie entweder dünn und zerrissen oder durchtrainiert und muskulös. Manchmal gibt es Charaktere, die zwischen beiden Zuständen liegen. Man kann sie nicht gerade mager nennen, aber sie sind auch nicht muskulös. Sie sind einfach muskulös.

Anime mit Machtdiebstahl MC

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf einige der heißesten weiblichen Charaktere im Anime, die in alle oben genannten Körpertypen passen.

Liste der besten zerrissenen Anime-Mädchen mit zerrissenem Körper

  • Yukina von Kabaneri der Eisernen Festung
  • Mikage Sharaku aus Durarara
  • Mizuki von One-Punch-Man
  • Ghislaine Dedoldia von der arbeitslosen Reinkarnation
  • Derieri aus Sieben Todsünden
  • Maki Oze von der Feuerwehr
  • Matrone aus Sieben Todsünden
  • Mirko von My Hero Academia
  • Grünkohl von Dragon Ball Super
  • Valmet von Jormungand
  • Nana Schimura von My Hero Academia
  • Mikasa Ackermann von Attack on Titan

Mikage Sharaku (Durarara)

Mikage Sharaku - zerrissenes Anime-Waifu

Mikage Sharaku ist Kampfsportlehrerin in Durarara, und ihre durchtrainierte Figur wird ihrer Rolle absolut gerecht. Sie ist die perfekte Definition von a Wildfang, mit kurzen roten Haaren und einem maskulinen Aussehen. Mikage wurde lange Zeit streng trainiert und trägt nun die Früchte ihrer harten Arbeit. 

Ihre Fähigkeiten in der Kampfkunst sind bewundernswert, da sie Gruppen von Menschen innerhalb von Sekunden verprügeln kann. Sie ist auch sehr hübsch, aber jeder Charakter, der sie zu sehr anstarrt, kann auch riskieren, dass ihr Zorn auf sie fällt. Mikages Macht scheint manchmal jenseitig, aber es ist das Ergebnis jahrelanger Hardcore-Disziplin.


Verwandte >> Top 10 Anime Tomboys, die dich mit ihrer jungenhaften Einstellung verzaubern werden


Yukina (Kabaneri der Eisernen Festung)

Yukina hat ein Anime-Mädchen zerrissen

Yukina ist in diesem Anime ein süßes Mädchen mit einem absolut perfekten Körperbau. Sie verfügt über beeindruckende Kenntnisse über Koutetsujou, was sie zu einem sehr wertvollen Besatzungsmitglied macht. Die gesamte Handhabung von Ingenieurwesen Dinge können auf sie gelegt werden, ohne sich Gedanken über Fehlfunktionen machen zu müssen. 

Sie ist stark genug, um die ganze Grunzerarbeit alleine zu verrichten. Obwohl sie ein so starkes Äußeres hat, ist Yukina sehr weich in ihrem Herzen. Sie zeigt sich sehr mitfühlend und weiß, wie man die Gefühle anderer schützt. Es wäre schön gewesen, wenn sie etwas mehr Bildschirmzeit bekommen hätte.

Mizuki (One-Punch-Man)

Mizuki - Muskulöser Anime-Waifu

Ein ehemaliger Athlet, der derzeit mit übermenschlicher Körperkraft bei der Hero Association dient, muss zwangsläufig einen zerrissenen Körper haben. Dies macht Mizuki zu einem der beliebtesten zerrissenen Anime-Mädchen, mit dem zusätzlichen Bonus von ihr umwerfend schön Aussehen. Sie trägt sogar ihre Medaillen als Symbol für ihre Leistungen in ihrem Interessengebiet um den Hals. 

Obwohl Mizuki auf der unteren Seite der Heldenrangliste steht, lässt sie nicht nach. Sie ist wie ein Moloch der alles vor ihr auseinanderdrücken und ihren Sieg beanspruchen wird. Ihr Kampfstil ist auch sehr einzigartig und es scheint fast so, als würde sie sich auf einem Leichtathletikfeld befinden, wenn sie kämpft.

Ghislaine Dedoldia (Arbeitslose Reinkarnation)

Körper von Ghislaine Dedoldia (Arbeitslose Reinkarnation)

Ghislaine ist eines der heißesten dunkelhäutigen Anime-Girls der letzten Zeit. Sie hat einen super durchtrainierten Körper und eine dazu passende Einstellung. Ein weiterer Punkt, der sie perfekt macht muskulöser Waifu ist, dass sie eine ist Tier-Mensch. Das heißt, sie hat Katzenohren, die wir alle lieben! Sie wird immer getragen gefunden freizügige Kleidung da sie nicht sehr feminin ist und sich um nichts Mädchenhaftes schert.

Derieri (Sieben Todsünden)

Derieri - zerrissene Anime-Mädchen

Derieri ist ein Dämonenmädchen aus der SDS-Serie mit einem Trainierter Körper. Sie wurde als Bösewicht vorgestellt, der direkt unter dem König aller Dämonen diente.

Derieri ist ein böses Anime-Mädchen der sich die ganze Zeit herablassend verhält. Sie ist die meiste Zeit ruhig und gesammelt, aber wenn sie wütend wird, sieht man wahre Wut.

Maki Oze (Feuerwehr)

Maki Oze - muskulöse weibliche Charaktere

Es ist überhaupt nicht überraschend zu sehen, dass der für Ecchi beliebte Anime eines der am besten zerrissenen Anime-Mädchen enthält. Als Tochter von General Öz, Sie hatte sicherlich ihren gerechten Anteil an Druck, dem Familiennamen gerecht zu werden. Man kann mit Sicherheit sagen, dass sie nicht enttäuscht hat, nachdem sie einige hervorragende Arbeit bei den Spezialeinheiten gezeigt hat. 

Ein Feuerwehrmann benötigt einen erstklassigen athletischen Körperbau, und Maki hat diesbezüglich alle Kästchen angekreuzt. Sie ist auch großartig im Nahkampf und in Kombination mit ihrer zweiten Generation pyrokinetische Fähigkeiten, sie hat sich absolut als dominante Kraft etabliert.


Verwandte >> Über 10 beliebte Feuerwehrschiffe, die von Fans geliebt werden!


Matrona (Sieben Todsünden)

Muskulöse Anime Riesenmädchen

Matronas zerrissene Figur hat die Fähigkeit, jeden Jungen zu beschämen. Sie ist diejenige, die die Leute anstreben, wenn sie die Wiederholungen in ihr Training einbauen. Matrona stammt aus dem Riesenclan, wo sie früher eine sehr wichtige Position innehatte. Diana und Dolores unter ihrer Mentorschaft trainiert, deren Ergebnisse wir im Laufe der Geschichte gründlich gesehen haben. 

Sie ist eine Meisterin der Schöpfungsfähigkeit und war für ihren effizienten Einsatz in ihrem Clan bekannt. Matrona macht sich sicherlich einen Namen als eines der beliebtesten Anime-Mädchen, indem sie die anderen mit ihrem riesigen und muskulösen Aussehen überragt.

Mirko (My Hero Academia)

Mirko - voller Körper

Mirko ist einer der Helden aus der MHA-Serie. Sie ist die aktuelle Heldin Nummer 3, die einen hat mutige, wilde Haltung. Sie fürchtet nie etwas, noch filtert sie, was sie sagt. Dies starke, dominierende Persönlichkeit und ihr sexy muskulöser Körperbau hat die Fans dazu gebracht, sich in sie zu verlieben.

Sie ist auch eine der berühmtesten dunkelhäutige Anime-Mädchen aller Zeiten!

Grünkohl (Dragon Ball Super)

Grünkohl (Dragon Ball Super) - zerrissenes Anime-Mädchen

Es gibt keine Möglichkeit, dass eine Liste von zerrissenen Anime-Mädchen nicht jemanden aus dem enthält Dragon Ball-Franchise. Während in den ersten Staffeln die Zahl der Kämpferinnen deutlich geringer war, wurde dies in der Dragon Ball Super Story wieder wettgemacht. Endlich konnten wir einige weibliche Saiyajins sehen, und einer der bemerkenswertesten unter ihnen war Kale. 

Sie mag sanftmütig und schwach aussehen, aber sie ist tatsächlich der legendäre Super Saiyajin, der bekanntermaßen alle tausend Jahre einmal auftaucht. Wenn sie sich dieser Verwandlung unterzieht, werden ihre Haare grün und sie sieht dem Bösewicht sehr ähnlich Broly. Kale zeigte auch ihre zerstörerische Kraft im Turnier, indem sie in einen Berserkermodus überging.

Valmet (Jormungand)

Valmet - muskulöse Frau

Valmet sieht vielleicht nicht wie ein typisches zerrissenes Anime-Mädchen aus, aber da kann sie dich überraschen. Sie sieht absolut eiskalt aus mit ihrer Augenklappe, die eines ihrer fehlenden Augen bedeckt. Valmet kann mit einer Vielzahl von Waffen umgehen, aber der einzige Bereich, in dem sie sich auszeichnet, ist der Nahkampf. 

Sie ist ein komplettes Biest mit einem Messer in der Hand und kann sogar die härtesten Männer besiegen. Die Tatsache, dass sie ein Teil der Finnische Schnelleinsatztruppe ist ein weiterer Beweis ihrer Macht. 

Nana Shimura (My Hero Academia)

Nana Shimura - muskulöser Körper

Nana Shimura ist die Tutorin von All Might und eine der Vorgänger des „Einer für alle“ Marotte. Sie ist eine Heldin, die ihr Leben geopfert hat, um Bösewichte zu bekämpfen und unschuldige Menschen zu retten.

Sie ist auch der Hauptgrund, warum All Might beschlossen hat, der größte Held aller Zeiten zu werden, dessen Name den Zivilisten Frieden und den Schurken Angst bringt.

Mikasa Ackerman (Angriff auf Titan)

Mikasa Ackerman (Angriff auf Titan)

Es besteht kein Zweifel daran, dass Mikasa Ackerman das beliebteste gerippte Anime-Girl ist. Sie war zu Beginn der Serie nicht so, aber im Laufe der Zeit entwickelte sie sich absolut zu einem Biest. Während sich die meisten Charaktere in Attack on Titan auf ihre verlassen Kräfte der Titanen, kann Miaksa sie auch ohne übernatürliche Fähigkeiten besiegen. 

Die Szene, in der wir ihren durchtrainierten Körper zum ersten Mal sahen, ist zu einer geworden ikonische Szene seitdem in der Geschichte. Sie war bereits eine der beliebtesten Figuren, und das rechtfertigte ihren Fall noch mehr.


Verwandte >> Angriff auf Titan Girls Rangliste


Liste der besten weiblichen Charaktere im Anime

Buff-Anime-Charaktere sind die nächste Stufe zu gerippten. Diese Charaktere haben mit ihrem Training die Grenze überschritten und sind sehr, sehr muskulös geworden, bis zu dem Punkt, an dem sie groß und beängstigend aussehen. Einige dieser muskulösen weiblichen Charaktere bewahren ihre Niedlichkeit in ihrer Persönlichkeit; Wir sind uns jedoch alle einig, dass die Niedlichkeit den Chat verlassen hat, wenn es um ihren Körper geht.

  • Milly Thompson von Trigun
  • Nein ich von Dorohedero
  • Sakura Oogami aus Danganronpa: Die Animation
  • Keks Krüger von Jäger x Jäger
  • Kales Berserker-Super-Saiyajin-Modus von Dragon Ball Super

Milly Thompson (Trigun)

Milly Thompson - muskulöser weiblicher Charakter

Milly Thompson ist ein süßes Mädchen aus Trigun, außer dass ihr Aussehen nicht so süß aussieht. Sie ist ein riesiges Mädchen, fähig dazu Heben wahnsinnig schwere Waffen, die normale Menschen nicht können.

Obwohl ihr Körper nicht explizit gezeigt wurde, da sie immer einen Anzug trägt, ist es offensichtlich, dass sie einen muskulösen Körper hat, wenn man ihr nachsieht schiere Stärke.

Noi (Dorohedero)

Noi - ein muskulöses Anime-Mädchen

Dorohedero ist eine super unterschätzte Serie, die ich für ein verstecktes Juwel halte. Vom Soundtrack bis zur Handlung ist alles einzigartig und erstaunlich. Diese Serie zeigt ein paar zerrissene Anime-Mädchen. Aber der, den wir uns ansehen, ist ein Super muskulöser Waifu genannt Nein ich. Sie ist die erste Figur, die mir in den Sinn kam, als ich anfing, über muskulöse Anime-Girls zu schreiben.

Noi ist so muskulös, dass es schwer ist, ihr Geschlecht zu erkennen. Sie war es jedoch einmal ein normales Mädchen mit durchschnittlicher Statur. Nach einigen Zwischenfällen beschloss sie, stärker zu werden und wurde zu der großen, starken Figur, als die wir sie kennen.

Sakura Oogami (Danganronpa: Die Animation)

Sakura Oogami (Danganronpa The Animation)

Sakura Oogami ist ein solches muskulöses, muskulöses Anime-Mädchen, das den Zuschauern Angst einflößen kann. Sie wird weithin als ultimative Kampfkünstlerin angesehen und studiert in Klasse 78 Hope’s Peak Academy. Sakura hat eine große Narbe im Gesicht und ihr riesiger Körperbau führt oft dazu, dass die Leute sie für einen Mann halten. 

Aber das bedeutet nicht, dass Sakura ihre Kraft wild einsetzt. Sie ist ein verwandtes Mädchen, das ihre Nerven zu kontrollieren weiß. Das macht sie so einzigartig, denn sie kann ihre Kräfte weise einsetzen, ohne den Kopf zu verlieren. Sakura beherrscht eine breite Palette von Kampfsport, was letztendlich zu ihrem erstaunlichen Titel führte. 

Keks Krüger (Hunter x Hunter)

Biscuit Krueger - ein muskulöses Anime-Mädchen

Auf den ersten Blick sieht Biscuit Krueger aus wie eine entzückende Puppe, die nicht einmal eine Fliege töten kann. Aber in ihrer wahren Form ist sie ein muskulöses, muskulöses Anime-Mädchen, das ein Doppelstern-Stein-Jäger in dieser Serie. Du willst einfach nie Biscuit überqueren! Wann immer sie ihren üblichen Ausbruch hat, ist nicht abzusehen, was sie tun wird. 

Sie nutzt ihr niedliches Aussehen oft gerne aus, um die Oberhand über ihre Gegner zu behalten. Biscuit ist Experte für Transmutation Typ nen, aber ihre Hauptexpertise liegt in Nahkämpfen, wo sie ihre Größe optimal nutzen kann.


Verwandte >> Die Brillanz von Nen in Hunter x Hunter


Kales Berserker-Super-Saiyajin-Form (Dragon Ball Super)

Kale Berserker DBS Buff weibliche Figur

Auf der Liste der Buff-Anime-Girls haben wir wieder einmal Kale. Ihre Berserker-SSJ-Form, um genauer zu sein. In dieser Form verliert sie jegliche Kontrolle und wird zu einem wirklich riesigen, zerrissenen Anime-Girl mit einem muskulöser Körper. Ihre Verwandlung ist von Wut getrieben und ihre Wut steigt weiter, wenn sie in diesem Zustand ist.

Während sie sich in dieser Transformation befindet, wird ihre Persönlichkeit oft mit Broly verglichen, einem Hauptantagonisten in der DB-Franchise. Ihre ursprüngliche Persönlichkeit ist jedoch süß und freundlich. Sie wird einfach zu ihrem Gegenteil, wenn sie in dieser Form ist.

Liste anderer starker muskulöser Frauen im Anime

Es gibt unzählige muskulöse Mädchen im Anime und ich kann sie unmöglich alle aufzählen. Aber wenn ich dieser Liste noch ein paar Charaktere hinzufügen müsste, dann wären es einige der anderen beliebten, die unten aufgeführt sind:

  • Michelle K. Davis von Terraformars
  • Olivier MiraArmstrong von der Fullmetal Alchemist Brotherhood
  • Nikuma aus The Qwaser of Stigmata
  • Daidouji von Senran Kagura
  • Yuko Oshima von Keijo!
  • Seungah-Park von Der Gott der High School
  • Amazone aus Arakawa unter der Brücke
  • Tsuchiya von Mob Psycho 100

Das war's für diesen Beitrag! Dies waren einige der beliebtesten Anime-Mädchen mit zerrissenen Körpern.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, ziehen Sie in Betracht, auf das Glockensymbol in der unteren Ecke zu klicken, um Beitragsbenachrichtigungen zu abonnieren (^^)~

4 Antworten auf „20+ Popular Ripped Anime Girls With Muscular Body“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEGerman